Skip to main content
Topic: Hallöle :) (Read 268 times) previous topic - next topic

Hallöle :)

Huhu ihr Lieben,

ich bin Hanna, F und 22 Jahre "jung", obwohl ich lieber Xavva oder Xayah genannt werden möchte.
Ich bin durch etwas Recherche auf diese Homepage gelangt und bin sozusagen selbst auf der Suche nach mir selbst. Kurz und bündig, ich fühle mich nicht so wohl als Frau und auch fremd, wenn ich mit solchen abhänge. In meinem Alter ist es allerdings inzwischen auch schwerer mit Männern / Jungs in Kontakt zu treten als früher. Die Akzeptanz, dass ich als "Frau" lieber keine sein möchte ist noch niedriger, da das anscheinend seltener vorkommt als andersrum.

Ich hoffe, dass ich hier etwas input bekomme und auch einige kennenlernen kann, die mir vielleicht auf meinem Weg helfen würden :3
Bin auch freundschaftlich in alle Richtungen offen :D

Danke, dass ich hier sein kann und freue mich mit euch in Kontakt zu treten hihi

Liebe Grüße

Re: Hallöle :)

Reply #1
Die Akzeptanz, dass ich als "Frau" lieber keine sein möchte ist noch niedriger, da das anscheinend seltener vorkommt als andersrum.

Das ist nach meiner Beobachtung nicht so. Bei allen Veranstaltungen, auf denen ich wr, waren die Transmänner in der Überzahl. Die fallen nur im Alltag nicht so auf, weil sie gut getarnt sind.

In diesem Sinne herzlich Willkommen.

Re: Hallöle :)

Reply #2
 ;)  ;)  ;) Guten Tag Xavvah,

sehr herzlich willkommen hier, hier ist alles vertreten, so und so, so mit mir, aber ganz am Anfang, starte jetzt erst die Therapie.

kann mich auch nicht als Frau sehen, weil es sich nicht mit meinem Leben deckt, also keine Einheit ist und so wie man sein möchte.

was nimmst du zuerst? Xavvah oder Xayah? das ist dann der echte Name schon, bei mir Robert gemäß dem Idol, kennt man, aber nur in dem wie er sein Leben macht, nicht in der Art, das meiste davon nicht.

Suche noch nach einem Nachnamen. Wenn schon dran bin, dann ändere alles.

Viel Erfolg beim ankommen bei dir selbst, so nenne ich das.

sonnigen Tag, Gesundheit, von robert

Re: Hallöle :)

Reply #3
Suche noch nach einem Nachnamen. Wenn schon dran bin, dann ändere alles.

Einfach mal (ohne Grund) den Nachnamen ändern, geht allerdings in Deutschland so ohne weiteres nicht.  ;)
Das Transsexuellengesetz jedenfalls bezieht sich nur auf Vornamen (siehe §1, Satz 1).

Re: Hallöle :)

Reply #4
 ;)  ;)  ;) Liebe Michi,
ja bin informiert, danke sehr der Info, die Gründe sind im Internet vorhanden, die dafür gelten, aber erstmal den Vornamen änder, dann passt schon mal das.

Manches kann man auch gar nicht mehr ändern, aber wenn schon dabei bin, dann das. was geht.
wünsche dir noch einen schönen sonnigen Tag, den Rest davon, herzliche Grüße Robert