Skip to main content
Topic: Steven Hawking ist tot (Read 1076 times) previous topic - next topic

Re: Steven Hawking ist tot

Reply #1
Mhmm, jetzt weiß ich nicht, ob das nicht doch eine Erlösung gewesen sein könnte.

ALS bedeutet ja unvermeidlich den mehr oder weniger schleichenden Ausfall sämtlicher Körperfunktionen - eine ganz schreckliche Krankheit. Und mit der mehr als ein halbes Jahrhundert zu überstanden zu haben toppt wohl sogar seine wissenschaftliche Leistung.

Re: Steven Hawking ist tot

Reply #2

Mhmm, jetzt weiß ich nicht, ob das nicht doch eine Erlösung gewesen sein könnte.

ALS bedeutet ja unvermeidlich den mehr oder weniger schleichenden Ausfall sämtlicher Körperfunktionen - eine ganz schreckliche Krankheit. Und mit der mehr als ein halbes Jahrhundert zu überstanden zu haben toppt wohl sogar seine wissenschaftliche Leistung.


ALS ist eine wirklich unschöne Krankheit. Er selber ist damit sehr optimistisch umgegangen. Ob es nur Zweckoptimismus war, weiß man nicht. Er sagte sogar, das die Krankheit ihm erlaube, sich auf seinen Geist zu konzentrieren (sinngemäß). Er hatte Humor und machte jeden "Scheiß" mit. -Er war sich nicht zu schade, um bei Captain Picard auf der Enterprise zu pokern, er war bei den Simpsons und der Big bang Theory. Verheiratet war er auch zwei mal, woraus Kinder hervorgingen. Ich glaube, das jemand, der mit seinem Schicksal hadert nicht so aktiv sein kann. Auch, und besonders deshalb war Steven Hawking ein ganz besonderer Mensch und Vorbild für Leute mit ähnlichem Schicksal.

Re: Steven Hawking ist tot

Reply #3
Vor nicht mal einem Jahr hatte ein (auch nicht gänzlich unbekannter) Bekannter aus dem Netz den Kampf gegen ALS verloren. Auch er hatte bis ganz zum Schluß nicht aufgegeben.  Von ihm weiß ich ein ganz klein wenig über den Verlauf; ich hatte das von der Diagnose an mitbekommen.

(und grad eben habe ich erfahren, dass eine Frau, die ich aus dem Netz und auch persönlich kannte und schätzte, nach langjährigem Kampf dem Krebs nachgeben musste. Die Einschläge rücken immer näher... aber das gehört ja hier nicht zum Thema)