Skip to main content
Topic: Erstmals bekennende Transfrau in US Parlamant gewählt (Read 2623 times) previous topic - next topic

Erstmals bekennende Transfrau in US Parlamant gewählt

In Virginia ist bei Regionalwahlen erstmals eine bekennende Transfrau gewählt worden. Danica Roem hat sich dabei gegen einen Typen durchgesetzt, der sich selbst als obersten Schwulenhasser bezeichnet.
Sie möchte mit ihrem Hintergrund nicht für LGBTI Themen stehen, sondern mit ihrer langjährigen Erfahrung als Lokalreporterin Lokalpolitik machen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/wahlen-in-virginia-transgender-danica-roem-holt-erstmals-sitz-in-us-parlament-a-1176950.html

Re: Erstmals bekennende Transfrau in US Parlamant gewählt

Reply #1
Ich find das toll, vor allen dass sie für ihre Lokalpolitik steht. :)
Denke das kann durchaus auch diverse Ängste den Leuten nehmen.  Ganz unabhängig freue ich mich dass es immer normaler wird das es Transfrauen in diversen Berufen einfach normal gibt und niemand da mehr einen derart großen Hel machen und Angst haben muss.

Re: Erstmals bekennende Transfrau in US Parlamant gewählt

Reply #2

Ich find das toll, vor allen dass sie für ihre Lokalpolitik steht. :)
Denke das kann durchaus auch diverse Ängste den Leuten nehmen.  Ganz unabhängig freue ich mich dass es immer normaler wird das es Transfrauen in diversen Berufen einfach normal gibt und niemand da mehr einen derart großen Hel machen und Angst haben muss.


Wenn es wirklich normal wäre, würde nicht mehr drüber berichtet werden!

Re: Erstmals bekennende Transfrau in US Parlamant gewählt

Reply #3

In Virginia ist bei Regionalwahlen erstmals eine bekennende Transfrau gewählt worden. Danica Roem hat sich dabei gegen einen Typen durchgesetzt, der sich selbst als obersten Schwulenhasser bezeichnet.


Und dabei auch für eines der "Bathroom-Bills" verantwortlich ist

Als Lokalpolitik würde ich die Aufgaben des Landesparlaments von Virginia auch nicht unbedingt bezeichnen.

Ach übrigens:

"Roem was just one of a number of LGBTI candidates running for office in today’s elections. Another LGBTI winner, was Andrea Jenkins who became the first trans woman of color to win a seat in public office."

Nicht weiß, fällt unter den Tisch?

(Ach so, die Quelle: https://www.gaystarnews.com/article/trans-woman-defeats-man-behind-anti-trans-bathroom-bill-election/#gs.=Ukep9I)

 

Re: Erstmals bekennende Transfrau in US Parlamant gewählt

Reply #4
Hi,

in dem zusammenhang erinnere ich noch mal an die polnische Abgeordnete Anna Grodzka, die für Krakau ins Warschauer Parlament gewählt wurde.

LG CJ