Skip to main content
Topic: Vorstellen Robert von w nach m ? (Read 8102 times) previous topic - next topic

Vorstellen Robert von w nach m ?

Guten Tag zusammen,

Erst mal herzlichen Dannk fuer das reinlassen.

Frage mal ob es hier richtig ist, wenn es von w nach m geht?

Schoene Sonntag wuenscht Robert, mein TGG Name Richy, Richard dann

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #1
Hallo Robert,

herzlich willkommen im Forum! :)

Männer sind wohl tendenziell eher schreibfaul, aber klar bist Du richtig hier!

Liebe Grüße,
Michi

Re: Vorstellen

Reply #2
Guten Tag zusammen, liebe Michi,

Hab natuerlich zuerst mal etwas gelesen, zu jemand Kontakt aufgenommen, dann angemeldet, herzlichen Dank fuers freischalten.

Name Robert

Nach dem Idol Geissini, er ist nur Idol in dem was er gemacht hat beruflich.

Alter 56

Wohnort: LH S

Arbeit; seid 25 Jahren einer Firma treu

Parallel dazu: diverses

Groesse 1,71 m

Gewicht: zu viel, 84,2 heute morgen, hat gut geschmeckt

Hobbys: in Urlaub mal fahren

Frage sehr gerne camp David

Robert


Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #3
Das bisschen Übergewicht lässt sich doch mit Muskelaufbau ästhetisch steigern. Hauptsache gesund.

Herzlich Willkommen auch von mir an dieser Stelle..

Dany

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #4
Liebe Danny,

Ja leider sind ja die Knochen w geblieben.

Ach so ich vergass

Antrag beim Amtsgericht eingereicht
Post erhalten
1 GA hab, bin im recall, es war mega lustig
1 GA hab noch zu machen

entweiblichen erfolgte 2013, war noetig, aber alles gut bisher.

Bei ein Brust wurde 1 knoten entfernt, aber Aufbau brauchte ich nicht, war minimal.

Muss deshalb 2 x im Jahr zur Vorsorge, aber moepse erspar ich mir denn jedes mal 3 Sachen dran und zum hoehlenforscher brauch auch nicht mehr. Also viel weniger Aufwand und kosten, denke ich.

Schoene Sonntag euch noch.

Der 2. GA ist Ende April, bin echt gespannt wie alles weiter geht, zurueck gibt's ja schon seid dem 05.09.2013 nicht mehr, Nee wozu auch, ist viel besser so.

Euer Robert, w nach m

Was muesst ihr noch alles regeln?

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #5
Hallo Robert, erstmal herzlich willkommen hier.

Was ich noch "regeln" muss: gar nix mehr. Schon lange nicht mehr. Außer vielleicht meinem Alltag und der Existenzsicherung im Unruhestand. So lang ist das ja leider nicht mehr hin für mich.

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #6
Liebe Beate,

Ja herzlichen Glückwunsch,, ich hab noch 10 Jahre, aber Plan steht., 2027 Wechsel ich in mein wunschleben

Geniesse dein gewechseltes leben.

Schoenen Sonntag Abend noch wuenscht Robert, gemütlicher tv Abend rtl2 und jetzt VOX.

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #7

Was muesst ihr noch alles regeln?

Die Liste ist lang: Blender lernen, das 3D Modell einer Fantasy-Burg bauen, ein "cooles" Programm für die Freifunker schreiben, Bergtour im Sommer planen, Gleitsichtbrille kaufen ... jedenfalls nichts mehr, was mit dem Thema "Transition" zu tun hätte.

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #8
Liebe minolfa,

Danke sehr, will ja nicht neugierig sein, denke ihr habt schon alles durch

Blender kenn ich nicht, eine Sprache?

Fantasyburg, das waer bei mir die Villa colanivilla auf malle.

Freifunk, kenne noch von frueher morsen, und von frueher SOS...

Bergwandern, im Urlaub bin ich noch fauler

Brille tja, ich lauf teils ohne, nur wenn es so arschkalt ist, denn nehme ich das Ding als Kaelteschutz, zum lesen und gucken nehme ich noch ne Brille.

Schoenen Abend dir und hier im Forum von Robert

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #9
@Robert: Blender dürfte Michi als Entwurfswerkeug für ihre 3D-Burg benötigen...

... Gleitsichtbrille kaufen ...


Du könntest ggf auch eine Bifokalbrille in Erwägung ziehen. VIEL breiteres Gesichtsfeld und zumindest in den ersten Jahren deutlich überlappende Entfernungsbereiche. Seit ich von Gleitsicht auf Bifokal umgestiegen bin, bin ich mit meinem korrigierten Sehvermögen wieder zufrieden.

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #10
Neugierde ist Triebfeder des Wissens, und nur wer fragt ... usw. bla bla  ;D

Blender: Ein Computerprogramm, um dreidimensionale Objekte zu erstellen, wie sie zum Beispiel in Computerspielen oder Animationsfilmen benötigt werden. Das Programm ist zwar kostenfrei, wird aber von Profis verwendet und ist deshalb recht umfangreich und schwer zu erlernen. https://www.blender.org/

Fantasyburg: Ich bin nicht so die Künstlerin und habe deshalb Quelldateien in Lizenz gekauft. Zum Üben starte ich mit ein paar Ruinen und einer Taverne außerhalb der Burg. Diese Grafikquelldateien nun in eine eigene virtuelle Landschaft einzubauen, ist das Projekt der nächsten Monate: vom Aufwand her vergleichbar mit realem Modellbau. die Videos zeigen Beispiele fertig aufgebauter virtueller Modelle.
https://youtu.be/hszzQDgwBKU
https://youtu.be/L5EQgZbkTFo
https://youtu.be/PbI_fBIZk0E

Freifunk wird in dem folgenden Video kurz und gut erklärt:
https://youtu.be/2Z12OjnPADA

Liebe Grüße,
Michi

@Beate: Danke für den Hinweis! Es geht mir trotz des Nerd-Geschwafels nicht um die Bildschirmarbeitsplatzbrille. Bifokal gefällt mir persönlich draußen nicht so, deshalb werde ich zumindest mal eine Gleitsichtbrille ausprobieren.

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #11
Hallo Robert,

auch von mir ein herzliches Willkommen !!!

Und falls es Dich tröstet, ich beschäftige mich mit 3D-Druck.

Nun haben wir eine Admina, eine, die sich mit Blender und virtuellen Burgen beschäftigt und mich als MCSE und CCVP mit diesen Druckern eben.


Liebe Grüße,

Rebecca

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #12
Ihr lieben,

Alles kapiert.

Ist aber echt lustig hier, melde mich morgen wieder, nun mal gucken, was das Nachtkino zu bieten hat.

Geoutet hab ich mich schon fast alles, aber bei vielen wird es die Situation zeigen, viel mach ich mir da kein Aufwand vorher.

Gute Nacht Freunde,....bin aber NR. Robert

Re: Vorstellen Robert von w nach m ?

Reply #13
Hallo hab es auch geschafft mich hier anzumelden!

Bei mir soll es von Weiblich auf Männlich gehen und mein Erstgespräch für einen Psychologen habe ich am 10.04.17 und hoffe, dass es klappt.

Wollte gerne mich mal mehr informieren und mich austauschen.