Skip to main content
Topic: Können Frauen Transen sein und umgekehrt? (Read 13630 times) previous topic - next topic

Re: Können Frauen Transen sein und umgekehrt?

Reply #90
nu kommen wir ma wieder auf den punkt zu sprechen der wohl nicht unwichtig zu sein scheint.

gibt es ein drittes geschlecht ?
diese frage lässt sich nicht beantworten. rein biologisch scheint es so zu sein als ob es nur zwei möglichkeiten gibt : XX und XY.
lässt sich damit aber alles erklären ? eine wage schätzung meinerseits : nein.
das menschliche konstrukt ist extrem vielfältig und hat sich über jahrtausende immer wieder angepasst, warum sollte sich die reine körperlichkeit nicht wieder anpassen ? warum ? weil mehr als zwei geschlechter einfach zweckdienlich wären und es sieht auch dannach aus das die entwicklung dahin schon vor vielen jahren begonnen hat. wer sich nu hinstellt und der meinung ist das es nur eine modeerscheinung ist verkennt etwas die dauer und die geschichte.
auf der anderen seite lässt es sich weder belegen noch widerlegen. es ist wie die suche nach der dem leben im weltraum. auch da gibt es wahrscheinlichkeitsberechnungen. sich aber hinzustellen und zu sagen das es nur zwei möglichkeiten gibt grenzt auf der einen seite an naivität und auf der anderen an konservativen hirnwindungen

Re: Können Frauen Transen sein und umgekehrt?

Reply #91
Quote
rein biologisch scheint es so zu sein als ob es nur zwei möglichkeiten gibt : XX und XY.


Selbst genetisch gibt es nicht nur zwei Moeglichkeiten. Siehe Turner-, Klinefelter- und Triple-X-Syndrom.

Re: Können Frauen Transen sein und umgekehrt?

Reply #92

Quote
rein biologisch scheint es so zu sein als ob es nur zwei möglichkeiten gibt : XX und XY.


Selbst genetisch gibt es nicht nur zwei Moeglichkeiten. Siehe Turner-, Klinefelter- und Triple-X-Syndrom.
Korrekt, auch Fehlgeburten sind ein natürlicher Teil der Gesellschaft, die man hinzu zählen darf.

I can always count on you, you are relaible.

Re: Können Frauen Transen sein und umgekehrt?

Reply #93

Quote
rein biologisch scheint es so zu sein als ob es nur zwei möglichkeiten gibt : XX und XY.


Selbst genetisch gibt es nicht nur zwei Moeglichkeiten. Siehe Turner-, Klinefelter- und Triple-X-Syndrom.


wobei sich dann natürlich die hardliner hinstellen und sich voll ihren scheuklappen hingeben und behaupten : das wären reine missbildungen die mit natürlichkeit nix zu tun haben.
allerdings behaupten sowas nur menschen deren IQ sich knapp mit einem toastbrot vergleichen lässt

Re: Können Frauen Transen sein und umgekehrt?

Reply #94
Übrigens sind unsere Deutschen Rollstuhl - Basketballerinnen astrein gegen die Engländerinnen ins Semifinale eingezogen.
Bei den US-Open ist ja nichts mehr mit Deutschland!

Edit: Das Halfinale läuft gerade gegen die Niederlande, wir führen sogar.  :D

Edit2: na das hat gesessen, Deutschland hat Silber sicher und zieht ins Finale ein.



Re: Können Frauen Transen sein und umgekehrt?

Reply #97





allerdings behaupten sowas nur menschen deren IQ sich knapp mit einem toastbrot vergleichen lässt


Bernd, das Brot ist schlauer.


So schlau wie deine Reichsadler? ::)


Das ist reagionaler Bezug zum Wohnort als Schlesierin.

Re: Können Frauen Transen sein und umgekehrt?

Reply #98
schlesien ist schon seit jahren geschlossen