Skip to main content
Topic: Brüste ohne Silikon zaubern? (Read 12673 times) previous topic - next topic

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #15


...den Bereich der Brustwarzen zu massieren.
Angeblich würde es das Brustwachstum anregen.

Einfach probieren, würde ich sagen  ;)

Eine Bekannte hat behauptet, das würde die Ocytocin-Produktion stimulieren.
Aber Vorsicht, wenn man übertreibt, kann es zu Milchproduktion kommen ;-)


:) gibt sicherlich schlimmeres,...

....aber jetzt mal im Ernst,.. ich glaube schon daran, dass die Stimulation des Brustgewebes und der Brustwarzen etwas bringt,.. allerdings nur bei sehr regelmässiger Anwendung. Wie das beim Klopfen aussieht weiss ich nicht,.. bei der Unterdruckmethode fange ich langsam an es einschätzen zu können.

LG


_@_y

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #16

....aber jetzt mal im Ernst,.. ich glaube schon daran, dass die Stimulation des Brustgewebes und der Brustwarzen etwas bringt,.. allerdings nur bei sehr regelmässiger Anwendung. Wie das beim Klopfen aussieht weiss ich nicht,.. bei der Unterdruckmethode fange ich langsam an es einschätzen zu können.

Wie funktioniert die denn, deine Unterdruckmethode?

Sabine

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #17


....aber jetzt mal im Ernst,.. ich glaube schon daran, dass die Stimulation des Brustgewebes und der Brustwarzen etwas bringt,.. allerdings nur bei sehr regelmässiger Anwendung. Wie das beim Klopfen aussieht weiss ich nicht,.. bei der Unterdruckmethode fange ich langsam an es einschätzen zu können.

Wie funktioniert die denn, deine Unterdruckmethode?

Sabine



Huhu Sabine.

Ich benutze 1-2 mal täglich (ca. 30- 60 min) eine von Hand zu bedienende Unterdruckpumpe mit 2 Saugschalen. Von den Saugschalen habe ich unterschiedliche Grössen,.. benutze meist welche mit 2-3 cm Durchmesser für die Brustwarzen,..
Manchmal nehme ich auch simple "Nippelsauger" (2-3 cm) die durch zusammendrücken sich festsaugen und den Unterdruck halten,.. die kann man auch einfach nebenbei bei Hausarbeiten tragen. (Manchmal schlafe ich versehentlich mit den Dingern ein,... ist dann beim Aufwachen recht schmerzhaft  :D

Ganz wichtig ist,.... mindestens 2-3 mal täglich eincremen eincremen eincremen der Brustwarzen,.. !!!!!

Mache das jetzt fast durchgängig seit nem Jahr,... Brustwarzen haben sich in der Grösse mehr als verdoppelt, Warzenhof ca. 1/2 vergrössert, Brustgewebe darum leichter (!) Beginn Brustansatz.

Alles Liebe

Bastienne


Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #18


...den Bereich der Brustwarzen zu massieren.
Angeblich würde es das Brustwachstum anregen.

Einfach probieren, würde ich sagen  ;)

Eine Bekannte hat behauptet, das würde die Ocytocin-Produktion stimulieren.
Aber Vorsicht, wenn man übertreibt, kann es zu Milchproduktion kommen ;-)


Guten Morgen!

Also wenns am Oxytocin liegt, gibts auch noch ´ne andere Möglichkeit: nach neueren Erkenntnissen wird das Zeugs nämlich hochprozentig bei Körper- besonders Hautkontakt ausgeschüttet. Also Kuscheln, Leute! :-* Aber aufpassen, mit wem, denn Oxytocin erzeugt auch starke soziale Bindungen!

Nebenbei glaube ich nicht so recht an den Effekt beim Brustwachstum, denn normalerweise ist es in dem Bereich nur dafür zuständig, die durch Prolaktin bereits erzeugte Milch beim Stillen auszuschütten.

Möchte jemand eine Handvoll Gewebe von mir abhaben? Garantiert silikonfrei, nur leider auch nicht so standfest wie selbiges ;D

Liebe Grüße
Christine


Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #19

...

Nebenbei glaube ich nicht so recht an den Effekt beim Brustwachstum, denn normalerweise ist es in dem Bereich nur dafür zuständig, die durch Prolaktin bereits erzeugte Milch beim Stillen auszuschütten.

...


Hi Christine,


..also was bei mir da letztendlich ausgeschüttet wird oder nicht, kann ich dir jetzt nicht sagen,... ich sehe eben das Ergebnis jetzt nach nem Jahr,.. und da ist es eben so, dass die Warzen an sich sich meht als verdoppelt haben in der Grösse, die Vorhöfe sind um 1/2 vergrössert,.. beim Gewebe drumrum sind halt leichte Ansätze erkennbar. Wie gesagt,.. nix weltbewegendes,.. aber ich werde durchaus mal von Freundinnen darauf angesprochen, weil ihnen die Veränderung auffällt.

In wie weit sich diese Entwicklung fortsetzt werde ich herausfinden,... aber ich bin froh, dass es so ist wie es ist,.. denn sonst hätte ich obenrum garnix.

Muss halt jede selbst rausfinden,... dass du das nicht brauchst ist mir auch klar^^

LG

_@_y

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #20
Hallo Bastienne,

dass deine Methode Wirkung zeigt, hab ich gar nicht bezweifelt, nur die Behauptung mit dem Oxytocin.

Quote
,... dass du das nicht brauchst ist mir auch klar^^


Nääh, schon seit der Pubertät wär ich immer gern eher was davon losgeworden.
Versteh gar nicht, warum ihr immer so scharf seid auf das Gebeule unterm Pulli, das ist doch voll lästig!  :D

Ja ok, bin gerade PMS-geschädigt, da nervt´s besonders. Freut euch, dass euch das wenigstens erspart bleibt!


Liebe Grüße


Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #22
Oh danke schön, da sprudelt das Oxytocin und es geht mir gleich besser!  ;D ;D ;D

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #23
Hi,

man/frau kan auch im Rahmen von Ageplay-Spielen an sich saugen lassen oder andren "rumnuckeln".

LG Klein Cveta

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #24
Ich nehme einen handelsüblichen BH und stopfe Klopapier rein. Allerdings haben meine BHs drei Mängel:

1. Sind völlig ungefüttert, so dass sich die Füllung leichter abzeichnet.
2. Gibt es nicht in meiner Wunschgröße (100 A bzw. AA plus Futter).
3. Gibt es nicht mit Spaghettiträgern.

Werde mir einen Maß-BH kaufen, wenn ich mal flüssig bin.


Eine Bekannte hat behauptet, das würde die Ocytocin-Produktion stimulieren.
Aber Vorsicht, wenn man übertreibt, kann es zu Milchproduktion kommen ;-)

Ist dafür nicht eher das Prolactin zuständig, wie der Name schon sagt?

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #25
Also so habe ich das vor dem Boob Job gemacht:

Ich habe einen Bh angezogen der von der Unterbrustweite eine Nummer zu klein war.
Darüber habe ich einen Push Up gezogen der die richtige Größe hatte.
Dann zwei Silikoneinlagen von Beate Uhse rein und nochmal den "Speck" zurechtrücken.

Sah immer sehr echt aus,man kann damit zwar keine riesen Möppe zaubern weil es sonst Fake aussieht,aber meiner Meinung nach die beste und günstigste Methode :)

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #26
Ich benutze 1-2 mal täglich (ca. 30- 60 min) eine von Hand zu bedienende Unterdruckpumpe mit 2 Saugschalen. Von den Saugschalen habe ich unterschiedliche Grössen,.. benutze meist welche mit 2-3 cm Durchmesser für die Brustwarzen,..
...
Mache das jetzt fast durchgängig seit nem Jahr,... Brustwarzen haben sich in der Grösse mehr als verdoppelt, Warzenhof ca. 1/2 vergrössert, Brustgewebe darum leichter (!) Beginn Brustansatz.
Bastienne

Hallo Bastienne,

als einstige "Gästin" wirst du meine Antwort hier wohl leider kaum mehr lesen. Aber vielleicht interessiert es auch jemand anderen...

Ich bin seit ca. einem halben Jahr glühende Verfechterin der Unterdrucktherapie. Allerdings benutze ich Saugschalen mit 11 bzw. 13 cm Durchmesser für die ganze Brust. Und das bisher erzielte Ergebnis macht mich zum glücklichsten Menschen auf der Welt. Nachdem ich ca. 20 kg abgenommen hatte, war ich glatt wie ein Brett, da war gar nix mehr. Meinen derzeitigen Busen würde ich mal vorsichtig mit Körbchengröße AA einstufen. Jedenfalls lässt er sich nicht mehr verstecken. Ich habe mir soooo sehr eine eigene "echte" Oberweite gewünscht, ohne Brust-OP und möglichst ohne Hormontherapie. Da ich im Internet zu den Erfolgsaussichten der Unterdrucktherapie recht widersprüchliche Angaben fand, musste ich es einfach selbst ausprobieren. Im Nachhinein war es wohl eine der wichtigsten Entscheidungen in meinem bisherigen Leben.

Ich wollte ja hier im Forum einen eigenen Thread zu meinem Selbstversuch aufmachen. Allerdings ist das Interesse daran bislang gleich "Null", was ich eigentlich nicht so recht nachvollziehen kann. Entscheidet sich wirklich gleich jede(r) für eine Brust-OP, wenn es doch auch noch andere Alternativen gibt? Okay, von der Vakuumtherapie sollte man keine Wunderdinge erwarten, aber muss es denn immer gleich die Mega-Oberweite sein???

Liebe Grüße
Eure Bonnie Milena

P.S.: Die von Bastienne erzielte Brustknospenvergrößerung ist hier gleich mit drin, heißt: Nippelsauger sind dann nicht erforderlich. Mann/Frau kann sie natürlich trotzdem einsetzen...

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #27
@Bonnie Milena
Es besteht eventuell recht wenig Interesse, weil die meisten hier ja Hormone nehmen, die dann ein natürliches Brustwachstum verursachen.  Andere, die wie ich, Intersex sind, schauen einfach zu, wie der Busen von selbst wächst.  Die Brustgröße (eigentlich sogar etwas mehr), die du dir mühsam angesaugt hast, ist mir von ganz alleine gewachsen.  Bei dem Saugen habe ich nach wie vor bedenken, dass eventuelle Schädigungen der Haut/dem Bindegewebe nicht auszuschließen sind!  Daher bin ich nicht sonderlich begeistert davon!

 

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #28
Hallo,
also ich weis nicht, ich habe soviel ausprobiert aber alles ohne Erfolg. Bis ich Leberkrank wurde und Wasser im  Bauchraum hatte. Was das mit einer Brust z tun hat. Im Grunde nichts, nur ich bekam ein Medikament. Dieses verhindert das Wasser im Bauchraum, aber es hat eine große Nebenwirkung. Es lässt die Brüste wachsen. Am Anfang erst langsam, doch dann können sie ganz schön nervend sein. Ich war auch flacher als ein Brett, aber nach vier Monaten hattte ich A90. Heute nach 19 Monaten bin ich bei C80 und die Biester wachsen weiter. Gut ich musss das Medikament auch weiternehmen. Es verschreibt jeder Arzt und heißt "Spronolacton". Gibts mit 50mg und 100mg, doch denkt dran es ist auch gleichzeitig ein Brustaufbau Präperat und wird in der Regel Genderfrauen verordnet- hat mir mein Arzt verraten.
Bei mir ist sogar ein anderes Phänomen auf getreten, bei mir bilden sich Milchdrüsen und die Dinger laufen immer zur bestimmter Zeit.
Dietlinde, Du müsstest wissen warum. Wir beide sind Inter und ich vermute bei Dir wird dies über kurz oder lang (bei entsprechender größe der Brüste) auch bei Dir erfolgen kann/wird. Mir kam es recht und ich habe schon mit anderen Mädel gesprochen, die haben mir das gleiche Ergebnis bestätigt.
Warum an mir rum exprementieren wenn es auch einfach und schmerzlos geht. Probieren geht über studieren sagte mir ein Facharzt.
Probiert es ruhig aus, was habt Ihr denn zu verlieren??? Nix, außer das ihr statt kleinen Birnchen richtige Brüste kriegt und welche mag das nicht.
Liebe grüße
Jasmin Viktoria
ach ja, bei Saugglocken geht alles bei dieser Kälte zurück und man bekommt gräßlich Schmerzen.
Lieben Gruß
Jasmin Viktoria

Re: Brüste ohne Silikon zaubern?

Reply #29
Hallo,
also ich weis nicht, ich habe soviel ausprobiert aber alles ohne Erfolg. Bis ich Leberkrank wurde und Wasser im  Bauchraum hatte. Was das mit einer Brust z tun hat. Im Grunde nichts, nur ich bekam ein Medikament. Dieses verhindert das Wasser im Bauchraum, aber es hat eine große Nebenwirkung. Es lässt die Brüste wachsen. Am Anfang erst langsam, doch dann können sie ganz schön nervend sein. Ich war auch flacher als ein Brett, aber nach vier Monaten hattte ich A90. Heute nach 19 Monaten bin ich bei C80 und die Biester wachsen weiter. Gut ich musss das Medikament auch weiternehmen. Es verschreibt jeder Arzt und heißt "Spronolacton". Gibts mit 50mg und 100mg, doch denkt dran es ist auch gleichzeitig ein Brustaufbau Präperat und wird in der Regel Genderfrauen verordnet- hat mir mein Arzt verraten.
Bei mir ist sogar ein anderes Phänomen auf getreten, bei mir bilden sich Milchdrüsen und die Dinger laufen immer zur bestimmter Zeit.
Dietlinde, Du müsstest wissen warum. Wir beide sind Inter und ich vermute bei Dir wird dies über kurz oder lang (bei entsprechender größe der Brüste) auch bei Dir erfolgen kann/wird. Mir kam es recht und ich habe schon mit anderen Mädel gesprochen, die haben mir das gleiche Ergebnis bestätigt.
Warum an mir rum exprementieren wenn es auch einfach und schmerzlos geht. Probieren geht über studieren sagte mir ein Facharzt.
Probiert es ruhig aus, was habt Ihr denn zu verlieren??? Nix, außer das ihr statt kleinen Birnchen richtige Brüste kriegt und welche mag das nicht.
Liebe grüße
Jasmin Viktoria
ach ja, bei Saugglocken geht alles bei dieser Kälte zurück und man bekommt gräßlich Schmerzen.
Lieben Gruß
Jasmin Viktoria
Das Mittel gehört zur Gruppe Spironolactone, auch Wasser Pille genannt.  Es wird hier normalerweise bei der Transition zusätzlich zu Estrogen gegeben.  Bei mir soll nächste Woche entschieden werden, ob ich das auch nehmen soll.

Grundsätzlich können alle Männer laktieren, denn jeder Mann hat die nötigen Milchdrüsen dafür, nur muss die Milchproduktion durch eine Hormonausschüttung von Prolactin und Oxytocin aus der Hirnanhangdrüse angeregt werden.  Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, die man durch Google herausfinden kann.