Skip to main content
Topic: Gutachter/in suche (Read 7706 times) previous topic - next topic

Re: Gutachter/in suche

Reply #15
Du hast doch nen Psychologen,.. oder?

Dann fang doch einfach mal an als Frau 24/7 zu leben,... alles weitere machste dann nach und nach,...  ;)

Liebe Grüsse, viel Glück, Mut und Erfolg

Bastienne

Re: Gutachter/in suche

Reply #16






Glaub es mir ich habe es mir schon sehr lange und gründlich überlegt


Na denn,... lebst du denn jetzt schon als Transfrau öffentlich,.. geoutet?

LG

Bastienne


Ich arbeite dran, bin aber fest entschlossen


Hm.... oki,. ehrliche Aussage. Dann kommt von mir jetzt auch ne wirklich ehrliche Aussage: Bevor du eine HRT ernsthaft angehst rate ich dir DRINGEND erstmal im ganz normalen Leben auszuprobieren wie es als Frau so ist,... wenn du damit klar kommst, dann kannst du auch klarer für dich einschätzen, ob, und falls ja, wann du die HRT beginnst.

Eine HRT zu beginnen ohne sich im Alltag erprobt zu habe ist in den meisten Fällen ein schwerwiegender Fehler in meinen Augen.
Immerhin sollte man, bevor man so einen schwerwiegenden "Eingriff" begeht, sichergestellt haben, dass das Kopfkino erstmal ausgeschaltet ist.

LG

Bastienne

P.S. HRT und dann hoffen, dass man auf einmal als Frau rausgehen kann ist nicht die Lösung weil du nicht auf "Knopfdruck" Frau sein wirst,... und selbst hinterher niemals ganz sein wirst (körperlich).



ja aber alle die ich kenne haben mit dem Thema nicht viel am Hut, ich höre eher abfällige Bemerkungen  als positive, es wird nicht einfach

Re: Gutachter/in suche

Reply #17

Du hast doch nen Psychologen,.. oder?

Dann fang doch einfach mal an als Frau 24/7 zu leben,... alles weitere machste dann nach und nach,...  ;)

Liebe Grüsse, viel Glück, Mut und Erfolg

Bastienne

entschuldige, aber was heißt "als Frau 24/7 zu leben

Re: Gutachter/in suche

Reply #18

...
ja aber alle die ich kenne haben mit dem Thema nicht viel am Hut, ich höre eher abfällige Bemerkungen  als positive, es wird nicht einfach


Das ist normal,.. lass dich davon nicht beirren,... "Frau sein" kommt aus dem Herzen. Geh deinen Weg in deinem ganz eigenem Tempo,.. taste dich langsam vor,... dann siehst du klarer. Es ist gut sich über die gangbaren Wege zu informieren,.. aber es ist am wichtigsten ehrlich gegeüber sich selbst zu sein,.. und dazu gehört eben auch der Umgang mit eventueller Ablehnung, Unverständniss oder Spott,... du kannst noch so viele Hormone nehmen,... du wirst Transfrau bleiben,... es gibt kein 100% Passing(!) ..also,.. fang lieber jetzt damit an dich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und dich dem zu stellen,.. umso klarer siehst du dann deinen weiteren Weg.

Zu 95% wirst du dein ganzes Leben als Transfrau erkannt werden,...


Liebe Grüsse

Bastienne

Re: Gutachter/in suche

Reply #19


Du hast doch nen Psychologen,.. oder?

Dann fang doch einfach mal an als Frau 24/7 zu leben,... alles weitere machste dann nach und nach,...  ;)

Liebe Grüsse, viel Glück, Mut und Erfolg

Bastienne

entschuldige, aber was heißt "als Frau 24/7 zu leben

damit meine ich 24 Stunden am Tag an 7 Tagen in der Woche,... sprich: Vollzeit :)

Re: Gutachter/in suche

Reply #20


...
ja aber alle die ich kenne haben mit dem Thema nicht viel am Hut, ich höre eher abfällige Bemerkungen  als positive, es wird nicht einfach


Das ist normal,.. lass dich davon nicht beirren,... "Frau sein" kommt aus dem Herzen. Geh deinen Weg in deinem ganz eigenem Tempo,.. taste dich langsam vor,... dann siehst du klarer. Es ist gut sich über die gangbaren Wege zu informieren,.. aber es ist am wichtigsten ehrlich gegeüber sich selbst zu sein,.. und dazu gehört eben auch der Umgang mit eventueller Ablehnung, Unverständniss oder Spott,... du kannst noch so viele Hormone nehmen,... du wirst Transfrau bleiben,... es gibt kein 100% Passing(!) ..also,.. fang lieber jetzt damit an dich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und dich dem zu stellen,.. umso klarer siehst du dann deinen weiteren Weg.

Zu 95% wirst du dein ganzes Leben als Transfrau erkannt werden,...


Liebe Grüsse

Bastienne

warum meinst du das man es zu 95% bleibt

Re: Gutachter/in suche

Reply #21



...
ja aber alle die ich kenne haben mit dem Thema nicht viel am Hut, ich höre eher abfällige Bemerkungen  als positive, es wird nicht einfach


Das ist normal,.. lass dich davon nicht beirren,... "Frau sein" kommt aus dem Herzen. Geh deinen Weg in deinem ganz eigenem Tempo,.. taste dich langsam vor,... dann siehst du klarer. Es ist gut sich über die gangbaren Wege zu informieren,.. aber es ist am wichtigsten ehrlich gegeüber sich selbst zu sein,.. und dazu gehört eben auch der Umgang mit eventueller Ablehnung, Unverständniss oder Spott,... du kannst noch so viele Hormone nehmen,... du wirst Transfrau bleiben,... es gibt kein 100% Passing(!) ..also,.. fang lieber jetzt damit an dich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und dich dem zu stellen,.. umso klarer siehst du dann deinen weiteren Weg.

Zu 95% wirst du dein ganzes Leben als Transfrau erkannt werden,...


Liebe Grüsse

Bastienne

warum meinst du das man es zu 95% bleibt


Weil du gewisse Dinge nunmal einfach nicht ändern lassen kannst,... nagel mich bitte nicht auf die Zahl fest,.. es sind vlt. auch nur 90% oder 99%...

Fakt ist, das hinterher zu erkennen bleibt, dass du Transfrau bist. Also musst du auch dann weiterhin mit dem einen oder anderen Kontra etc. rechnen... 100% Passing ist eine Lüge  ;)

Re: Gutachter/in suche

Reply #22




...
ja aber alle die ich kenne haben mit dem Thema nicht viel am Hut, ich höre eher abfällige Bemerkungen  als positive, es wird nicht einfach


Das ist normal,.. lass dich davon nicht beirren,... "Frau sein" kommt aus dem Herzen. Geh deinen Weg in deinem ganz eigenem Tempo,.. taste dich langsam vor,... dann siehst du klarer. Es ist gut sich über die gangbaren Wege zu informieren,.. aber es ist am wichtigsten ehrlich gegeüber sich selbst zu sein,.. und dazu gehört eben auch der Umgang mit eventueller Ablehnung, Unverständniss oder Spott,... du kannst noch so viele Hormone nehmen,... du wirst Transfrau bleiben,... es gibt kein 100% Passing(!) ..also,.. fang lieber jetzt damit an dich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und dich dem zu stellen,.. umso klarer siehst du dann deinen weiteren Weg.

Zu 95% wirst du dein ganzes Leben als Transfrau erkannt werden,...


Liebe Grüsse

Bastienne

warum meinst du das man es zu 95% bleibt


Weil du gewisse Dinge nunmal einfach nicht ändern lassen kannst,... nagel mich bitte nicht auf die Zahl fest,.. es sind vlt. auch nur 90% oder 99%...

Fakt ist, das hinterher zu erkennen bleibt, dass du Transfrau bist. Also musst du auch dann weiterhin mit dem einen oder anderen Kontra etc. rechnen... 100% Passing ist eine Lüge  ;)

was könnte ich denn z.B. nicht ändern? Entschuldige wenn ich dich jetzt löchere.

Re: Gutachter/in suche

Reply #23
Na z.B. die breiten Schultern und die schmalen Hüften. Ist bei den Frauen ja anders rum. Und ich habe markante Gesichtszüge, die bleiben auch.

Re: Gutachter/in suche

Reply #24





...
ja aber alle die ich kenne haben mit dem Thema nicht viel am Hut, ich höre eher abfällige Bemerkungen  als positive, es wird nicht einfach


Das ist normal,.. lass dich davon nicht beirren,... "Frau sein" kommt aus dem Herzen. Geh deinen Weg in deinem ganz eigenem Tempo,.. taste dich langsam vor,... dann siehst du klarer. Es ist gut sich über die gangbaren Wege zu informieren,.. aber es ist am wichtigsten ehrlich gegeüber sich selbst zu sein,.. und dazu gehört eben auch der Umgang mit eventueller Ablehnung, Unverständniss oder Spott,... du kannst noch so viele Hormone nehmen,... du wirst Transfrau bleiben,... es gibt kein 100% Passing(!) ..also,.. fang lieber jetzt damit an dich mit diesem Thema auseinanderzusetzen und dich dem zu stellen,.. umso klarer siehst du dann deinen weiteren Weg.

Zu 95% wirst du dein ganzes Leben als Transfrau erkannt werden,...


Liebe Grüsse

Bastienne

warum meinst du das man es zu 95% bleibt


Weil du gewisse Dinge nunmal einfach nicht ändern lassen kannst,... nagel mich bitte nicht auf die Zahl fest,.. es sind vlt. auch nur 90% oder 99%...

Fakt ist, das hinterher zu erkennen bleibt, dass du Transfrau bist. Also musst du auch dann weiterhin mit dem einen oder anderen Kontra etc. rechnen... 100% Passing ist eine Lüge  ;)

was könnte ich denn z.B. nicht ändern? Entschuldige wenn ich dich jetzt löchere.


Brauchst dich nicht entschuldigen,.. dafür sind wir ja hier,.. um zu reden und Infos und Erfahrungen auszutauschen  ;)

Du kannst nicht ändern:

-Schuhgrösse
-manche Gesichtszüge (wenn dann mit hohem Aufwand in allen erdenklichen Formen,.. inkl. Risiko)
-Adamsapfel (wenn dann mit hohem Aufwand in allen erdenklichen Formen,.. inkl. Risiko)
-deine Stimme (nur begrenz änderbar,.. und wenn OP dann siehe Risiken ......)
-Haare
-selbst wenn du eine gaOp machst wird danach deine "Neovagina" wenn du Glück hast äusserlich ganz passabel aussehen,.. innerlich wird sie aber niemals ansatzweise an eine echte "Mumu" rankommen, weder für dich noch für andere.
-deine Gene
..etc.

..sicherlich gibt es da noch mehr ;)

Liebe Grüsse

Bastienne

Re: Gutachter/in suche

Reply #25

Das kann sein, aber es ist mein sehnlichster Wunsch und ein Arbeitskollege hat auch schon zu mir gesagt ich würde von weiten aus sehen wie eine Frau, da war ich ganz baff, ich hoffe nur das sich mein Wunsch erfüllt

Re: Gutachter/in suche

Reply #26


Das kann sein, aber es ist mein sehnlichster Wunsch und ein Arbeitskollege hat auch schon zu mir gesagt ich würde von weiten aus sehen wie eine Frau, da war ich ganz baff, ich hoffe nur das sich mein Wunsch erfüllt


..du,.. aus 10 Meter Entfernung sehe ich auch aus wie ne Frau,... vielleicht auch bei 5,..  aber dafür brauchte ich weder ne OP oder ne HRT.... Lass dir gesagt sein,.. mit dieser Einstellung da ran zu gehen wird dich nur enttäuschen, ehrlich.


Denk nochmal in Ruhe drüber nach und sch,öcker mal n bisserl hier im Forum,..  ;)

Liebe Grüsse und alles Gute dieser Welt,

Bastienne

Re: Gutachter/in suche

Reply #27



Das kann sein, aber es ist mein sehnlichster Wunsch und ein Arbeitskollege hat auch schon zu mir gesagt ich würde von weiten aus sehen wie eine Frau, da war ich ganz baff, ich hoffe nur das sich mein Wunsch erfüllt


..du,.. aus 10 Meter Entfernung sehe ich auch aus wie ne Frau,... vielleicht auch bei 5,..  aber dafür brauchte ich weder ne OP oder ne HRT.... Lass dir gesagt sein,.. mit dieser Einstellung da ran zu gehen wird dich nur enttäuschen, ehrlich.


Denk nochmal in Ruhe drüber nach und sch,öcker mal n bisserl hier im Forum,..  ;)

Liebe Grüsse und alles Gute dieser Welt,

Bastienne


Ok, ich danke dir.
Ich habe mir auf jeden Fall schon mal Vorgenommen mit meiner Mutter in der Nächsten Zeit zu sprechen, ich Hoffe nur sie verkraftet es

Re: Gutachter/in suche

Reply #28




Das kann sein, aber es ist mein sehnlichster Wunsch und ein Arbeitskollege hat auch schon zu mir gesagt ich würde von weiten aus sehen wie eine Frau, da war ich ganz baff, ich hoffe nur das sich mein Wunsch erfüllt


..du,.. aus 10 Meter Entfernung sehe ich auch aus wie ne Frau,... vielleicht auch bei 5,..  aber dafür brauchte ich weder ne OP oder ne HRT.... Lass dir gesagt sein,.. mit dieser Einstellung da ran zu gehen wird dich nur enttäuschen, ehrlich.


Denk nochmal in Ruhe drüber nach und sch,öcker mal n bisserl hier im Forum,..  ;)

Liebe Grüsse und alles Gute dieser Welt,

Bastienne


Ok, ich danke dir.
Ich habe mir auf jeden Fall schon mal Vorgenommen mit meiner Mutter in der Nächsten Zeit zu sprechen, ich Hoffe nur sie verkraftet es


ich drücke dir ganz feste die Daumen,.. geh es langsam an,... falls sie Zeit braucht gib sie ihr,.. wichtig ist, dass vorallem du dich ehrlich annimmst und findest. Steh zu dir selbst,.. deinen Gefühlen,.. dann findest du auch deinen ganz eigenen Weg.

Ich gehe z.B. einmal wöchentlich zu nem Psychtherapeuten,... eben um jemanden zu haben mit dem ich reden kann zur Selbstreflektion,... ich gehe da hin, weil es durchaus Sinn macht,.. alles andere an medizinischen Massnahmen sollte mehr als reichlich überlegt sein,.. und dem sollte auch definitiv ein vorheriges ausführliches Testen der Situation vorausgehen,... /(Allltagstest)

Liebe Grüsse

Bastienne

Re: Gutachter/in suche

Reply #29





Das kann sein, aber es ist mein sehnlichster Wunsch und ein Arbeitskollege hat auch schon zu mir gesagt ich würde von weiten aus sehen wie eine Frau, da war ich ganz baff, ich hoffe nur das sich mein Wunsch erfüllt


..du,.. aus 10 Meter Entfernung sehe ich auch aus wie ne Frau,... vielleicht auch bei 5,..  aber dafür brauchte ich weder ne OP oder ne HRT.... Lass dir gesagt sein,.. mit dieser Einstellung da ran zu gehen wird dich nur enttäuschen, ehrlich.


Denk nochmal in Ruhe drüber nach und sch,öcker mal n bisserl hier im Forum,..  ;)

Liebe Grüsse und alles Gute dieser Welt,

Bastienne


Ok, ich danke dir.
Ich habe mir auf jeden Fall schon mal Vorgenommen mit meiner Mutter in der Nächsten Zeit zu sprechen, ich Hoffe nur sie verkraftet es


ich drücke dir ganz feste die Daumen,.. geh es langsam an,... falls sie Zeit braucht gib sie ihr,.. wichtig ist, dass vorallem du dich ehrlich annimmst und findest. Steh zu dir selbst,.. deinen Gefühlen,.. dann findest du auch deinen ganz eigenen Weg.

Ich gehe z.B. einmal wöchentlich zu nem Psychtherapeuten,... eben um jemanden zu haben mit dem ich reden kann zur Selbstreflektion,... ich gehe da hin, weil es durchaus Sinn macht,.. alles andere an medizinischen Massnahmen sollte mehr als reichlich überlegt sein,.. und dem sollte auch definitiv ein vorheriges ausführliches Testen der Situation vorausgehen,... /(Allltagstest)

Liebe Grüsse

Bastienne



wie gesagt danke noch einmal, muß jetzt mal schluss machen aber ich hoffe wir lesen von einander