Skip to main content
Topic: Der Sophia eine gute Besserung wünsch!!! (Read 2102 times) previous topic - next topic

Der Sophia eine gute Besserung wünsch!!!

Hallo Schwesterherz,

ich wünsche dir eine gute Besserung!!! Hoffentlich geht es dir wieder besser!!!



Liebe Grüße
deine
Manu

knuddel bussi


Re: Der Sophia eine gute Besserung wünsch!!!

Reply #1
Die Sophia hat 11 Stunden geschlafen, dann nochmal Nachmittagsschlaf gemacht und jetzt geht es ihr wieder viel, viel, viel besser, so dass sie morgen wieder arbeiten gehen darf (juhu!...)
Die Sophia war sogar schon wieder einkaufen, ein paar Lebensmittelchen fürs kleine Bäuchlein.

Dankeschön für die guten Wünsche ...

Re: Der Sophia eine gute Besserung wünsch!!!

Reply #2
Dankeschön für die guten Wünsche ...


... , an die ich mich anschließe...

Apropos Lebensmittelchen... Eines zur guten Besserung:


Grüßle,

M:Elle

Re: Der Sophia eine gute Besserung wünsch!!!

Reply #3
sophia wieso hast du in der 3ten person gereddet? ging doch um dich oder?
oder heißt deine tochter oder sowas auch so?
naja gute besserung an wen auch immer ^^

Re: Der Sophia eine gute Besserung wünsch!!!

Reply #4
Hey, Elle, der ist ja süüüüüüüüss. Muss ich den jetzt verspeisen?

Yvaine:
naja, ich steh noch ein bisschen neben mir und bin außerdem schizo... was weiss ich auch immer
Nee quatsch, das war ein scherz, mir geht es wieder besser.
Der Samstag war hart (wobei Vicys Samstag wohl noch härter war :) ): vormittags gefühlte 3 Stunden auf dem Klo verbracht, Heuschnupfen gehabt, dann 10km bei 20 Grad in für mich sensationellen sub 51min gelaufen (wenn ich jetzt die genaue Zeit angebe und dazu die Internetadresse des Laufes nenne, könnte man meinen richtigen Namen rausbekommen), dann wollte ich mit dem Zug nach Hause fahren, ging aber nicht, weil der wg. Bauarbeiten an meinem Bhf nicht hielt, also musste ich noch 11km mit dem Fahrrad fahren. Dann duschen und fertig machen zum Weggehen. Das Weggehen war übrigens superklasse (naja, als Teenager sagt man wohl anders dazu, oder?) dummerweise war ich erst so gegen halb vier zu Hause, oder so.
Am nächsten Morgen bin ich um 9 wach gewesen (warum auch immer) und fühlte mich erstmal ziemlich fit, war sogar noch in der Stadt aber irgendwann gegen Mittag ging es dann bergab mit mir. Ich bin nach Hause, hab mich auf Sofa gehauen, irgendwann ins Bett...
Zwischendurch musste ich dann noch Manu absagen, was mir sehr, sehr leid tat. Aber wir holen das nach, versprochen.
Soviel das ärztliche Bulletin von Sophia (also mir) oder das, was von ihr (also mir) übriggeblieben ist.

Re: Der Sophia eine gute Besserung wünsch!!!

Reply #5


Soviel das ärztliche Bulletin von Sophia (also mir) oder das, was von ihr (also mir) übriggeblieben ist.


Wie hat die Krankheit die Sophia dahingerafft???  :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'(

HEUL!!!!!!!!!!!!!!!