Skip to main content
Topic: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken? (Read 29586 times) previous topic - next topic

Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Also mal ehrlich. Heute hab ich mich mal ein bisschen in deren Forum eingelesen und das ist ja nur ein gestänker und rumgezicke da! Keine Spur von ner Diskussion, so gut wie keine wirklichen infos oder so, nur ein haufen user die sich gegenseitig fertig machen.

Da dachte ich mir, das kann doch nicht sein, da hast du bestimmt nur die falschen threads gelesen. also hab ich mal in den chat geschaut. und?
innerhalb von vielleicht 20 minuten hatte ich 5 eindeutige angebote, obwohl ich da noch nichtmal ein bild reingestellt hab.

Ist es da wirklich so oder hab ich nen schlechten tag erwischt?

Zum Glück bin ich vorher auf dieses Forum hier gestossen, sonst hätt ich vielleicht noch gedacht TS sind eben so.

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #1

Zum Glück bin ich vorher auf dieses Forum hier gestossen, sonst hätt ich vielleicht noch gedacht TS sind eben so.


Das ist etwas was ich als goßes Problem sehe, da viele doch eher zuerst über Hawesta stolpern und sich dort ihre Meinung bilden. Und gerade eine ganz bestimmte Gruppe von TSsen deren Kennung ich nicht nennen möchte sorgt für einen sehr schlechten Ruf ...

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #2
Also zumindest weiss ich jetzt wo ich hingehe wenn ich mal nen akkuten Anfall von Notstand haben sollte. Hawesta-Chat. Ich hätt es heut abend noch haben können, ich hab dem einen nur grob die nächste Stadt gesagt und der hatte schon sein navi programmiert ...

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #3
ne frage am rande - was erwartest du von einer profitorientierten "sexseite"  ::) ;) ;D

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #4
Naja, von der Seite selber garnix im Prinzip. von denen kann man nix anderes erwarten als das sie den Rachen aufsperren damit ich mein Geld reinwerfen kann.

Aber von den Usern hätt ich vielleicht ein halbwegs erwachsenes verhalten erwartet, sinvolle diskussionen im forum oder so. informationsaustausch eben. das ist ja sinn und zweck eines forums denke ich.

Aber Fehlanzeige.

Ich find es nur schade das der chat hier auf der seite irgendwie tot ist.

Ich werd auch weiterhin hier mitlesen und meinen senf dazugeben, solange bis mich jemand bannt oder mir so andauernd und penetrant aufs scotum geht das ichs nichtmehr aushalte. was eher unwahrscheinlich ist.

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #5
hawesta ein forum? **rofl**
dat is ne billige "kontaktbörse" - nicht mehr und nicht weniger. zur not ne sache zur "belustigung""!

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #6
Ich würde mir nur wünschen das hier auf der Seite vielleicht mal ein bisschen was im chat los wäre, vielleicht eine anzeige auf der hauptseite wo man sieht wieviele user im chat sind oder so. aber der ist halt echt ausgestorben. und hier vergehen schon mal 20-30 minuten bis ein post beantwortet wird. das kann schon runterziehen wenn man sowieso schon depri ist.

Wenn ich da wenigstens ein Foto drin stehen hätte, oder zumindest ein Geschlecht angegeben, dann hätte ich mich von den angeboten ja vielleicht sogar geschmeichelt gefühlt, aber so?

Hauptsach warmes loch? ne an so jemand verschwende ich mein erstes mal bestimmt nicht


Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #8
also hab ich mal in den chat geschaut. und?
innerhalb von vielleicht 20 minuten hatte ich 5 eindeutige angebote, obwohl ich da noch nichtmal ein bild reingestellt hab.



20 Minuten!?  :o Du hast einen schlechten Tag erwischt.   ;)

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #9
Gibt es denn hier einen Chat?

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #10
Also ich finds echt arm.

Nicht das ich damit angeben will, aber ich bin jetzt 28 und immernoch Jungfrau.
Und ich kann mir nicht erklären wie man(n) so notgeil sein kann 170km zu fahren nur um mit jemand wildfremden von dem ich nicht mal weiss wie er/sie aussieht, ja von dem ich nichtmal das geschlecht sicher weis 6 zu haben.

Ich glaub mein Testosteron-Spiegel ist wohl erfreulich niedrig ...

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #11
ja es gibt einen, oben in der leiste neben "Übersicht"

Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #12
Zu dem Notgei** Kerl: Ja, so was ich arm...oder traurig? Ich weiß nicht...vielleicht verzweifelt...

Zum Chat: Endlich hab ich das auch mal gefunden *g*
Ich bin einfach zu blind *lach*


Re: Hawesta - oder - Wie tief kann man sinken?

Reply #14
Eigentlich könnte es auch lustig sein mit dem Gezicke dort. Trash kann ja durchaus seinen Reiz haben. Aber manche nehmen das zu ernst und kennen keine Grenzen. Die schrecken nicht davor zurück, durch Intrigen reale Freundschaften zu zerstören. Und obwohl es eigentlich jeder mitkriegt, regt sich darüber niemand auf. Die, die es taten, haben sich nach und nach zurückgezogen. Ich letztendlich auch.