Skip to main content
Topic: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen (Read 54712 times) previous topic - next topic

Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Hallo,

in dieser Rubrik möchten sich bitte all' jene melden, die gerne für Neulinge im Reich der Transen für Rat und/ oder Tat zur Verfügung stehen... Ebenso gilt die Einladung für alle Rat- und Hilfesuchenden, hier einen Unterstützungswunsch zu veröffentlichen... Selbstverständlich mag sich die eine oder andere "Neuschwester" auch gerne per Privatnachricht an die "alte Häsin" ihres Vertrauens wenden...

Das könnte also so aussehen:

Hallo, ich bin Frau Mustermann aus Musterstadt. Ich bin Hobbyschneiderin und helfe Neuankömmlingen gerne bei Fragen zur Gaderobe, zu den Textilgrößen, etc. pp.

Oder auch so:

Kuckuck, ich bin Frau Neuhier aus Weißnichtwo. Irgendwie schaffe ich es nie richtig, meinen Bartschatten in Richtung Unsichtbarkeit zu schminken... Weiß von Euch jemand einen Rat, bitte...

Wie auch immer...

Nur eines noch: Patinnen sollten nie Angebote machen, die man nicht ablehnen kann...  ;D

Die Valentina+++

PLZ 76, Hilfe bei der Suche nach einem ausgangsfähigen Outfit

Reply #1
Ok, es war mein Urgedanke, also biete ich natürlich mal meine Hilfe an.

Da ich aus dem Raum Karlsruhe (PLZ 76) komme und seit 2003 en femme auf die Strasse gehe möchte ich all jenen die aus dieser Ecke kommen gerne helfen ein Outfit zu finden was „Ausgangsfähig“ ist.

Dabei denke ich an eine Hilfe zur Selbsthilfe!

Wer gerne meine Hilfe in Anspruch nehmen möchte, möge mir hier eine Mail zukommen lassen. Ich werde mich baldmöglichst melden, versprochen!

LG Zaza

PS
Ich reise viel und kann nicht jeden Tag meine Mails abrufen, daher nur baldmöglichste Antwort.

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #2
Hallo, hab die entsprechenden threads mal überflogen... und biete ebenfalls meine Hilfe an.

Also Hilfe zur Selbsthilfe, im Rhein-Main-Gebiet,
und in Kürze wohl auch im Raum Bonn.

Im Rhein-Main-Gebiet versuche ich ja schon seit einiger Zeit eine Selbsthilfegruppe für TS aufzuziehen, bisher mit erschreckend wenig Resonanz, aber durchaus guter Hoffnung, dass das Baby doch noch in absehbarer Zeit auf die Welt kommt.

Und wenn es "nur" ums Crossdressing geht: meine Crossdressing-Phase war zwar kurz, aber intensiv, und ich bin gerne bereit, auch da Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Erreichbar bin ich wie Zaza via email.

Ach so: Agnes' Crossdressing Guide hat mir zu Beginn die ersten Ängste genommen. Die Seite wird leider nicht mehr gepflegt.... Schade.

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #3
Nach 3 Jahren offiziellem TS Weg kenne ich vermutlich im Großraum Stuttgart jeden Ansprechpartner, wer Hilfe braucht soll sich einfach melden, ich beisse nicht.

Blondie

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #4
da bis jetzt alle ihre hilfe hier angeboten habe will ich das auch mal tun , warum nur ? berechtigte frage zunächst.
ich habe meine dualität seit dem ich denken kann , habe in verschiedenen ländern gelebt und habe viel pschologie hinter mir , an mir und eigenes wissen in diesem bereich.
also bei problemen mit der umgehensweise mit sich selbst und denen die um einen herum sind, in problemen des eigenen geistes bin ich immer mit offenem ohr da und kann unter umständen mit rat beistehen.

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #5
Hallöle zusammen!
Ich bin die Monika aus der Nürnberger Ecke.
Bin zwar nur aus der Spaß- und Feier-Fraktion, (d.h. ich habe keine Ahnung von rechtlichen oder medizinischen Fragen), aber wenn eine Schwester mal das erste Mal en femme ausgehen will, oder Tipps und Tricks zum shoppen, schminken, stylen etc braucht, dann helf ich gerne, nehm Euch an die Hand und schleif´ Euch auf ´ne Party!

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #6
das hab ich bereits früher mal abgesetzt, passt aber auch hier


Trotzdem, dass es in Nürnberg keine regelmässigen, offenen Treffen mehr gibt, sind Neulinge, Zugezogene, etz. herzlich willkommen wenn sie etwas unternehmen wollen.

Falls sie sich nicht einfach auf die Schlampenfeste oder den Fürther Stammtisch trauen einfach mal anschreiben.

wir unternehmen öfter mal etwas spontan und können auch Starthilfe geben.

Es freut mich auch besonders, dass wir "Neulingin" Christina (3, von links) gewinnen konnten beim Flyer fürs SF am 2.12. mitzuwirken.



Konstanze

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #7
Ein allgemeiner Hinweis und Bitte an alle:

Dies ist ein Infothread, daher bitte nicht abschweifen...
Seid so nett, und fasst Eure Beiträge verständlich lesbar zusammen.

Dieser Text wird nach jedem neuen Beitrag ans Ende der Diskussion wandern, als kleine Erinnerung ...
alle Offtopic -Diskussionen werden im Interesse der Lesbarkeit getrennt und verschoben, oder gelöscht.

Die Diskussion zu den Zwischenkommentaren ist nun hier zu finden.

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #8
Helfe gerne, habe schon ein paar TV bei mir zuhause geschminkt und wir sind dann losgezogen Hamburg unsicher machen.
Fragt was Ihr wissen wollt, habe vielleicht eine antwort.
Mfg. Jenniver

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #9
Hallo Jenniver,

Guten Morgen! Und noch eine schöne Weihnacht.

Bin neu hier... Seit mehr als 15 Jahren befasse ich mich als Frau zu verwandeln... Leider ohne Erfolg!. Ich weiß nichtmal wie und wo ich anfangen soll... Es ist schwierieger als ich mir vorgestellt habe. Kannst Du mir bitte einen Tip geben? Wohne in der Nähe von HH.
Alles Liebe und vielen Dank!

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #10
Wer in der Nähe von Düsseldorf wohnt darf gerne auch mich um Rat fragen.

Diane auch mal nur so eine Freundin.

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #11
Kann mich nur anschliessen. Wer in der Nähe von Hannover wohnt, kann mich gerne per Mail kontakten. Ich bin zwar über den Sommer des öfteren mal auf Dienstreise (danke Chef  >:( ) hoffe aber dennoch mal im Lande zu sein, um ein paar Klamotten auszutragen.
Ich komme auch eher aus der Spass und -Feierfraktion, habe aber auch schon ein wenig weiter kontaktet und kann in richtung Ts ein wenig Erfahrung aufweisen (Dank an meinen Frauenarzt  :) ).

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #12
 ::) Öhm ja....

ich denke es wäre schonmal ganz nett etwas Hilfe zu bekommen aber vorläufig würd ich einfach mal gerne mit jemandem länger quatschen oder chatten. Welcher Fraktion ich angehöre weiß ich aber noch nicht (tendiere aber zu "Ganz oder gar nicht") .

Achso komme aus Mittelfranken und bin 20.


Liebe Grüße

(skype : kwisatzhaderach250 oder einfach mal so anschreiben )

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #13
Hallo ich bin Sonya,
ich lebe im Raum Ostwestfalen und reise beruflich in NRW, Hessen, Rheinland Pfalz und dem Saarland.
Gerne bin ich bei den ersten Schritten draußen behilflich.
Plaudern, stylen, ausgehen, Schminken, Gespräche, shoppen, Fotografieren, erste Schritte draußen.

Wir haben ein Projekt gegründet, das auch für die Lebenspartnerinnen ein offenes Ohr hat.
www.projekt-en-femme.de
Die Events, welche wir organisieren, sind auch für Partnerinnen ausgelegt und wir helfen gern Anfängerinnen.

Wenn ihr Hilfe möchtet, einfach eine Mail senden oder eine PN.
Liebe Grüße
Sonya

Re: Die gute Patin - Erfahrene helfen Neugemeindemitgliederinnen

Reply #14
Find ich ja völlig süß diese Patinnen sache.Ich komm drauf zurück.Sowas nenn ich auch gelebte Solidarität.Da ich zur Zeit mehr fragen wie Antworten habe,stell ich mein beschränktes Wissen nicht zur verfügung.Aber falls jemand sich für den Raum RLP(Rheinland Pfalz)als Rheinlandpatin sozusagen berufen fühlt,kann Sie sich gerne bei mir melden.

Verträumte Grüße

Patty de Luxe