Skip to main content
Topic: Schuhläden on und offline mit Übergrößen (Read 88408 times) previous topic - next topic

Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #45
neues thema aufgemacht, siehe "schwiegermütter" ;)

**moderation , bitte habt nachsehen...aua aua**

Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #46
Hab auch einen für alle die die im Raum Ost-Westphalen Lippe, Hannover, Nienburg leben.
Das Schuhhaus Willer in Kalletal-Langenholzhausen führt Damenschuhe bis Grösse 46-47 und das schon seit eh und je. Auch an den Umgang mit Transgendern ist man dort aufgrund des Sortiments bereits gewohnt.
Von den Preisklassen her ist alles vertreten... Deichmann-Billgkram findet man hier allerdings nicht.
Wenn ihr mal in der nähe seid schaut doch einfach mal rein. Der Läden ist einfach zu finden da er genau an der Durchfahrtsstrasse dieses 1000 Seelen Nestes gelegen ist.

Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #47
Ich hätte da noch eine ganz spezielle Schuhgröße zu bieten ;-)


Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #48
Da Zoe im Moment ausser Haus ist ;) übernehm ich das mal:

<a href="http://zoe-delay.de/2007/07/04/schwimmflossen-oder-schuhe/">alter Hut[/url]  8)

Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #49
Mit Dir red ich nimmer ;-(  *ggg*

Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #50
Mittelfranken scheint mit besonders vielen Übergrößenschuhläden gesegnet zu sein.

Diesmal ein Spezialist für Übergrößen:
SchuhTex
Heroldsbacher Str. 52 (gegenüber Sportplatz)
D-91353 Hausen (bei Forchheim)

http://www.schuhtex.com/shop/index.php/main/page/page/8/sed/w,.Y9XWbzE_FJoSjWqjBXOmO03oX7y3qw3bsNYuaqr
Es scheint sich primär um einen Internetversender zu handeln, der erst neuerdings eine Filiale eröffnet hat.

Die Preise erscheinen mir günstig, das Sortiment ist in etwa das Übliche.
Hat jemand Erfahrungen? War eine der Fränkinnen schon mal da?


Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #51

Mittelfranken scheint mit besonders vielen Übergrößenschuhläden gesegnet zu sein.

Diesmal ein Spezialist für Übergrößen:
SchuhTex
Heroldsbacher Str. 52 (gegenüber Sportplatz)
D-91353 Hausen (bei Forchheim)

http://www.schuhtex.com/shop/index.php/main/page/page/8/sed/w,.Y9XWbzE_FJoSjWqjBXOmO03oX7y3qw3bsNYuaqr
Es scheint sich primär um einen Internetversender zu handeln, der erst neuerdings eine Filiale eröffnet hat.

Die Preise erscheinen mir günstig, das Sortiment ist in etwa das Übliche.
Hat jemand Erfahrungen? War eine der Fränkinnen schon mal da?


*omfg* ... die haben größen von denen ich nicht mal wusste, dass es sie gibt ...

damenschuhe mit >=46 sind zwar dort auch ne seltenheit, aber es existieren ein paar :)


Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #53
Oben war mal von Maßschuhen die Rede -  ich empfehle einen Besuch in München bei Hiegl in der Augustenstrasse.
http://www.schuh-hiegl.de/
Die Internetseite ist etwas langweilig - im Laden gibt es aber viele Musterschuhe ( teilweise auch zum Sofortkauf) . Frau kann sich dann Form, Material etc. aussuchen.  Das erste Paar Schuhe muss genau angepasst werden. Danach Bestellung per Foto/ Zeichnung was auch immer. Ich bin süchtig nach den Teilen -  Paar Nr. 5 + 6 gerade in Arbeit.  Pumps so ab 180 aufwärts, Stiefel ab 300 .


Mal so zur Preisvorstellung: Ein Paar Maßpumps mit kleinem Plateau nach Wunschbild in Größe 45 kosten ca. 300 Euro. Die 180 Euro sind für 0815-Pumps, die man eh sonst in jedem Shop für 70 Euro bekommt. Wer also keine krummen Füße hat, braucht sowas nicht.



Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #54
wow, da bin ich froh ne kleine 42 zu haben


Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #56
also deine unterschwellige Ironie, treibt mir die Augen in die Tränen oder wie das heisst gg...... ich hab´s soooooooo schlümm, Gr 46/47 da wird die Aussicht auf *normale* und vor allen Dingen bezahlbare Heels fasst zur Utopie  :-\

Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #57

also deine unterschwellige Ironie, treibt mir die Augen in die Tränen oder wie das heisst gg...... ich hab´s soooooooo schlümm, Gr 46/47 da wird die Aussicht auf *normale* und vor allen Dingen bezahlbare Heels fasst zur Utopie  :-\


Uff, 46/47 is ne Menge Fuss. Na dann gibt´s ja doch noch ne Kleinigkeit neben der Haarfarbe die uns beide verschieden machen tut ::) Ich hab ne 43/44 ;)

Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #58
na da kannste dich aba glücklich schätzen Sab

Re: Schuhläden on und offline mit Übergrößen

Reply #59
@ Nena
Hm, ja eigentlich nich so ganz. Ich hab den Eindruck, bei den meisten "herkömmlichen" Anbietern is bei 42 Schluss. Insofern spielt´s keine Rolle ob ich nu ne 43 oder ne 50 hab. Man muss schon en bisschen länger suchen bis man was vernünftiges gefunden hat, wobei ich Blicker in Hamburg wärmstens empfehlen kann. Wurde hier aber auch schon mal kurz erwähnt ...