Skip to main content
Topic: Amolux oder Amoena ? (Read 2102 times) previous topic - next topic

Amolux oder Amoena ?

Hi

das Thema is bestimmt kein neues, ich hab aber nix gescheites im Forum gefunden hier.

Ich möchte mir mal neue Siliconbrüste kaufen und schwanke zwischen den beiden Marken. Der Unterschied ist fast 100 Euro für die Amoena - lohnt das? Sind die deutlich besser, und wobei?

Mir wäre wichtig dass sie anhaften (können wohl beide) und sich natürlich realistisch verhalten .. und auch ein wenig hängen. (Aktuell hab ich nur welche einer unbekannten Marke, die halt einfach so im BH liegen)
Bei den Amolux Diamond gibts ja nur eine Form anscheinend.

Also, warum sind die Amoena so viel teurer, und lohnt es?

lG
Marie

Re: Amolux oder Amoena ?

Reply #1
Die Amolux kenn ich nicht, abe die Amoena sind schon Klasse. Ich trag die schon jahrelang. Und meine zahlt die Kasse.

Re: Amolux oder Amoena ?

Reply #2
Hey Daphne

danke für die Antwort! Welches Modell hast du denn? Ich blick bei dem Angebot eh nicht so durch.. Natural, Contact, Energy? Kannst mir auch PN schicken.

lG
Marie

PS: Weiterhin ist der Unterschied Amolux - Amoena interesant  ??? ;D

Re: Amolux oder Amoena ?

Reply #3
Die tria contact. Sehr natürlich. Ich empfehle auch, sich unbedingt in einem Sanitätsgeschäft beraten zu lassen, auch wegen er Größe. Und keine Angst, die haben alle schon mal einen Transgender gesehen.

Re: Amolux oder Amoena ?

Reply #4
kurz zur Info:

Es wird defintiv Amoena, auch wenn die deutlich teurer sind. Wie ich erfahren habe, sind die Amolux Prothesen alte Modelle aus dem Amoena Sortiment, von Amolux vor einigen Jahren gekauft (das Recht daran nehm ich an) und die werden nun relativ teuer verkauft. Sie sind zwar günstiger als neuere Modelle von Amoena, aber eben auch nicht weiterentwickelt. Und: Anscheinend waren diese, als sie noch von Amoena selbst verkauft wurden, auch deutlich günstiger als sie jetzt von Amolux angeboten werden.

Bin jetzt also echt gespannt, wie die Amoenas sind. Bisher hab ich ja nur die "Gummiteile". Momentan hadere ich aber noch mit der Form. Nuja, mal sehen  :D