Skip to main content
Topic: Mama, Papa, Mapa, Pama: was denn nun????? (Read 5982 times) previous topic - next topic

Re: Mama, Papa, Mapa, Pama: was denn nun?????

Reply #15

Wenn Ihre Kinder aufwachsen, wird Ihr Problem automatisch gelöst werden.


Wenn die Kinder in einer Sekte aufwachsen, oder bei Menschen, die Hass auf TS Leute haben, werden die Kinder auch so werden. Problem NICHT gelöst.

Re: Mama, Papa, Mapa, Pama: was denn nun?????

Reply #16

Wenn die Kinder in einer Sekte aufwachsen, oder bei Menschen, die Hass auf TS Leute haben, werden die Kinder auch so werden. Problem NICHT gelöst.

Das ist leider so. Auch, wenn die Mutter ein Problem mit TS hat, dann ist das auch alles nicht neutral....
:-)

Re: Mama, Papa, Mapa, Pama: was denn nun?????

Reply #17

Wenn Ihre Kinder aufwachsen, wird Ihr Problem automatisch gelöst werden.


Ehrenpreis des Tages für den sinnlosesten Beitrag in diesem Forum seit ich dabei bin.


Re: Mama, Papa, Mapa, Pama: was denn nun?????

Reply #19
Die anderen Beiträge von Kelzi heute haben alle eine ähnliche "Struktur"  ::)

Re: Mama, Papa, Mapa, Pama: was denn nun?????

Reply #20

Die anderen Beiträge von Kelzi heute haben alle eine ähnliche "Struktur"  ::)


Ohne Ketzi zu kennen, aber oft ist mir aufgefallen, dass in zumindest deutschsprachigen Transforen gerne etwas "übertrieben" wird, und die Person, über die geredet wird, aus Angst selten antwortet. Denkt mal an das Bibelzitat mit Splitter und Balken.