Skip to main content
Topic: Irongirl (Read 8932 times) previous topic - next topic


Re: Irongirl

Reply #17

Sie hat übrigens gefinished. Leider hat sie es hier nicht erzählt.


Äh ja ... sorry :D

Danke für's Daumendrücken an euch, es hat wohl geholfen! Nach knapp 13 Stunden habe ich mich durch den Zielkanal auf den Römer jubeln lassen, dann hatte ich aber auch genug ;)  Das Wetter war heftig, und die letzte Stunde auf dem Rad sowie die letzten 7 Kilometer auf der Laufstrecke richtig böse. Aber ich bin gut durchgekommen!

Re: Irongirl

Reply #18
Tolle Leistung! Ich bewundere dich
:)

Re: Irongirl

Reply #19
Wahnsinn!
Herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle, du IRONWOMAN, du ;)

Re: Irongirl

Reply #20
Ich blödmannfrau hatte kürzlich erzählt, das hormone das leistungspontential sehr stark senken, ich hätte mit meinem h-haushalt es nicht gepackt, Glückwunsch!

Dany

Re: Irongirl

Reply #21
Hammer, das hätt ich niemals gepackt, nichtmal annähernd, <3-lichen glückwunsch  :-*

Re: Irongirl

Reply #22
Drückt mir die Daumen ... heute steht mein 2. Ironman an!


Re: Irongirl

Reply #23
Leider wird frau dank des Wetters nach dem Langener Waldsee nicht mehr richtig trocken... Dir trotzdem alles Gute, und dass Du erneut finishst.

Ach, ich seh grad blaue Flecken in der Wolkendecke ... also alles Gute!

Re: Irongirl

Reply #24
Und, war's ein erfolgreiches Ironing? ;)


Re: Irongirl

Reply #26
Hab die Strecke (3,8 km Schwimmen, 181 km Rad, 42 km Laufen) in 12:15h weggebügelt :)
Heute bin ich tot.

Re: Irongirl

Reply #27
Glueckwunsch... Und hoffentlich hast Du wen fuer die Herzmassage usw...

Re: Irongirl

Reply #28
Glückwunsch. Eiserne Lady ;)

Re: Irongirl

Reply #29
Respekt! Die Siegerin bei den Mädels war da gerade mal gute drei Stunden schneller. Tja, dann spann jetzt mal aus und lass diese Woche bügeln... ;D