Skip to main content
Topic: Veranstaltungshinweis: Die unsichtbaren Bilder (Read 1049 times) previous topic - next topic

Veranstaltungshinweis: Die unsichtbaren Bilder

Kommt etwas kurzfristig, ist mir aber gerade erst zugelaufen.

Es handelt sich um eine Veranstaltung der Theodor-Heuss-Stiftung in Gummersbach:


Die unsichtbaren Bilder - Soziale Geschlechterrollen und Liberalismus

01.12.2010 bis 03.12.2010

Deutsche Christinnen tragen Kopftuch, Evangelische Kirchen versetzten Pfarrer, weil sie sich scheiden lassen. Doch ist nicht gerade das „Kopftuch-tragen-dürfen“ eine Errungenschaft unserer freiheitichen Gesellschaft? Was bedeutet Freiheit und Selbstbestimmung in Bezug auf die Rollen in der Geschlechter?
Von christlichem Fundeamentalismus in Deutschland, über die Fragen was Queer-Theory mit Liberalismus zu tun hat und schließlich einer politisch und internationalen Perspektive sozialer Geschlechterrollen widmen wir uns gesellschaftlichen Brennpunkten und Fragen rund um das Thema Geschlechter, Gleichberechtigung und Liberalismus. Wie offen ist unsere Gesellschaft? Kann und gibt es Gleichberechtigung für Männer und Frauen? Wo wird in Deutschland Diskriminierung noch immer gesellschaftlich geduldet?

In Zusammenarbeit mit Stipendiatinnen und Stipendiaten der Queer Initiative

€95,00/€55,00

Näheres unter
http://www.freiheit.org/webcom/show_uebersicht_veranstaltungen.php/_c-898/_lkm-281/vname-470/vid-1157/i.html