Skip to main content
Topic: GenderWunderLand wieder online (Read 3429 times) previous topic - next topic

GenderWunderLand wieder online

(Im Nostalgie-Thread ist es vielleicht untergegangen, darum sei mir diese schamlose Werbung noch einmal gegönnt bitte.)



Für eine Freundin stellte ich meine alte Website GenderWunderLand unter einer temporären Adresse kürzlich wieder ins Netz. Sie war mein Begleiter während der Transition, viele der Texte hatten einen direkten Bezug zu meinen Fragen und Gedanken. Und als Büchernärrin war ich „stolz“ auf die vielen Bücher, die ich dort präsentieren konnte, und die zum allergrößten Teil auch in meinem Regal stehen. Gelesen habe ich damals viele davon.

GenderWunderLand hatte ich vor längerer Zeit abgeschaltet, weil das Thema „durch“ war und weil das Gesamtwerk mit meinem realen Namen verknüpft war. Vor allem die über 150 Buch- und Filmvorstellungen hatte ich auch immer beabsichtigt weiterzuführen. Nur ist daraus leider nichts geworden. Zeit hatte ich immer weniger, und alle neuen Ansätze bedeuteten einen recht hohen initialen Aufwand v.a. für Technik. Darauf hatte ich aber keine Lust mehr, wenn dann hätte ich mich den Inhalten widmen wollen.

Das alles aber wieder online zu sehen weckte nostalgische Gefühle. So viel Arbeit, so viel Engagement damals. Und einfach alles weggeworfen! Das Unverständnis aus dem Umfeld von damals konnte ich inzwischen viel besser nachvollziehen.

Jetzt habe ich das alte Content Management System auf meinem Rechner zum Leben erweckt, ein bischen in den Templates und den Inhalten aufgeräumt, und alles (als Archiv) wieder unter der alten Adresse bereitgestellt. Ich hoffe, dass alle Seiten funktionieren.

URL: http://www.genderwunderland.de

Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #1
Hallo Laura,

dankeschön. Was die "Schamlosigkeit" betrifft: für derartige Ankündigung ist dieses Eckchen des Forums doch da?

Auch wennn ich immer eine funktionsfähige lokale Sicherungskopie der Site hatte...

Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #2
Laura, so ganz hatte ich eh nicht verstanden, warum du deine HP stillgelegt hast.

Anonymisieren hättest du das allemal können, oder/und als gesamtpacket jemand anderen übergeben.

Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #3
@Beate: Backups hatte ich auch immer ;)
@Konstanze: Öhm ja ... so richtig weiß ich es auch nimmer.

Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #4
So richtig nachvollziehen konnte ich es auch nie. Auch wenn ich es immer respektierte. Vielleicht kommst Du ja noch auf den Gedanken, die Bücher- und Filmliste weiter zu pflegen?

Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #5
Hallo Laura,

ich finde es klasse, daß Du Deine Homepage wiederbelebt hast,

sie war für mich immer wieder eine Anlaufstelle im Netz und wird es wieder sein,


Vielen  Dank

Maya

;)

Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #6
Huhu!
Toll, dass das GWL wieder da ist. Von Anfragen, die mich erreichten, weiß ich dass es von Außenstehenden gesucht wurde!
Eine tolle Ressource ist wieder erreichbar. Da kann man gar nicht genug werben.


Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #7
JUHU!!!!!!!!

GWL ist wieder da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :)

Danke Laura!!!

Das war ja meine erste Seite die ich damals im Internet als erstes gefunden habe als wir damals die erste Internet Verbindung hatten. (Modem)

Da habe ich das erste mal gemerkt das ich doch nicht so allein bin und doch nicht gleich in die Klapse muss!

Liebe Grüße
die
Manu

PS: Knuddel dich ganz ganz lieb Laura!!  

Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #8
So viel Arbeit, so viel Engagement damals. Und einfach alles weggeworfen! Das Unverständnis aus dem Umfeld von damals konnte ich inzwischen viel besser nachvollziehen.


Ist schon etwas Besonderes, wenn andere eher die Arbeit anerkennen, als die Arbeitende selbst....
Ist doch Herzblut, das kippt man nicht einfach weg.

Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #9
Danke für die Blumen!    ;)


Re: GenderWunderLand wieder online

Reply #11
Hallo Laura,

auch ich kannte deine Seite von früher.
Super Homepage. Sehr informativ.

Aufgrund deiner Liste über Bücher habe ich mir aktuell schon wieder drei angeschafft.

Desi