Skip to main content
Topic: Dermacolor Creme Bodycover: Erfahrungen? (Read 3105 times) previous topic - next topic

Dermacolor Creme Bodycover: Erfahrungen?

Hallo zusammen,

neben der "normalen" Dermacolor Camouflage-Creme, die ja jeweils abgepudert werden will, um wischfest etc. zu sein, habe ich beim Stöbern gerade noch die oben besagte "Creme Bodycover" gefunden. Es werden die gleichen Farbtöne angeboten, und es wird behauptet, dass diese Creme nicht abgepudert werden muss, um echt zu wirken und stabil zu sein.

Daher die Frage in die Runde, ob schon eine von euch dieses Zeugs benutzt hat (speziell für Bartschatten) und was zu dessen Qualität sagen kann.

Liebe Grüße,

Petra

Re: Dermacolor Creme Bodycover: Erfahrungen?

Reply #1
ich habe damit keine Erfahrungen. Ich meine aber mal da einen Artikel gelesen zu haben und dächte der Begriff "bodycover" meint: Zu benutzen für Hals, Brust, Arme und so....und eher nicht fürs Gesicht

Re: Dermacolor Creme Bodycover: Erfahrungen?

Reply #2
Hi Petra-Susanne!

Habe zwar selbst keine Erfahrungen mit Dermacolor Body Cover gemacht, aber laut dieser Seite (Ganz runterscrollen) ist es auch fürs Gesicht geeignet und sogar ziemlich ergiebig und gut deckend. Insgesamt ist es wohl einfacher in der Anwendung, weil es nicht noch abgepudert werden muss - dafür muss man sich beeilen mit dem Auftragen, weil es ziemlich schnell wisch- und abriebfest wird.

Hoffe ich konnte dir helfen :D

Liebe Grüße

Del