Skip to main content
Topic: Transgender-Chat (Read 36833 times) previous topic - next topic

Transgender-Chat

Schönen guten Tag zusammen,

wie euch sicher schon aufgefallen ist, haben wir keinen Chat an Board, wie es vielleicht jedes andere Forum hat. Brauchen wir auch nicht unbedingt, es gibt etwas viel besseres: den IRC.

IRC bedeutet Internet Relay Chat und besteht schon seit Urzeiten. Im IRC gibt es sog. Channels, also Chaträume. Einer dieser Räume ist #trannie.de.

Zunächst braucht man ein IRC-Programm, mit dem man chattet. Für Mozilla-Nutzer wird es am einfachsten sein, wenn sie die Erweiterung ChatZilla installieren. Opera-Nutzer haben schon einen Chatprogramm eingebaut. Mac-Nutzern kann ich das Programm http://colloquy.info/ nur wärmstens an´s Herz legen.
Eine vollständgie Liste über alle Programme gibt es hier: http://de.wikipedia.org/IRC-Client.

Eine IRC-Anleitung für Frischlinge: http://www.trannie.de/

Wenn schon ein Client vorhanden ist, einfach diesem Link klicken:
irc://random.ircd.de/trannie.de

Gut Chat

Die Sarah

Re: Transgender-Chat

Reply #1
kewl !

den "trannie.de" IRC-Channel kenne ich noch aus ganz alte Tagen ;-)
Gibt es den noch ? Oder wieder ?
Habe mir jedoch IRC wegen div. "Anfälligkeiten" abgewöhnt und von meiner HDD verbannt.

Ciaoii

La Annabelle


Re: Transgender-Chat

Reply #3
Ja, den Chan gibt es noch, wenn auch aktuell ohne Xena, die kommt aber auch wieder.

Re: Transgender-Chat

Reply #4
Wow,

habe mich gerade auch zum ersten Mal seit Jahren wieder bei Trannie.de eingeloggt. Andere Bot-Namen aber sonst wie damals.

Back to the roots
J

Re: Transgender-Chat

Reply #5
Ist vielleicht jetzt etwas ketzerisch, aber so toll fand ich den trannie.de eigentlich nie... - im gegenteil. :-\

Re: Transgender-Chat

Reply #6

Ist vielleicht jetzt etwas ketzerisch, aber so toll fand ich den trannie.de eigentlich nie... - im gegenteil. :-\


Warum ketzerisch? Is nur deine Meinung.

Ich bin irgendwann auf das Ding gestoßen, der einzige Transen-IRC den ich kenne. Da dort nur ab und an zwei bis drei Leute sind, dachte ich mir, dass es eine gute Möglickeit währen das Ding als unseren Chat zu nehmen. Diese ganzen JavaScript- und Java-Chats finde ich suboptimal.

Man könnte natürlich einen eigenen aufmachen.

Die Sarah

Re: Transgender-Chat

Reply #7
brauchen wir überhaupts nen chat?

Re: Transgender-Chat

Reply #8
Geschmacksfrage... aber viele hätten das sicher gerne. Am Besten wäre eine Lösung, die es erlaubt, über die Seite aufs IRC zuzugreifen, und eventuell gleich nen eigenen Channel aufzumachen, inklusive Bot.

#trannie.de war mir immer zu einseitig auf TS bezogen, und außerdem ging es mir da zu seriös, politisch korrekt und spießig zu... jedenfalls, immer wenn ich da war. Aber das ist natürlich nur meine Meinung  ;)

Re: Transgender-Chat

Reply #9
soweit ich weiß hat Sarah da schon eine Idee, wie das direkt von der Seite möglich sein soll. Lassen wir sie da einfach mal machen. Ich denke ein Chat ist immer eine gute Maßnahme. Früher im Trannynet heute auf Travesta, es gab / gibt immer Chats, die gut ankommen

Re: Transgender-Chat

Reply #10

Geschmacksfrage... aber viele hätten das sicher gerne. Am Besten wäre eine Lösung, die es erlaubt, über die Seite aufs IRC zuzugreifen, und eventuell gleich nen eigenen Channel aufzumachen, inklusive Bot.
gute Idee!

trannie.de war mir immer zu einseitig auf TS bezogen, und außerdem ging es mir da zu seriös, politisch korrekt und spießig zu... jedenfalls, immer wenn ich da war. Aber das ist natürlich nur meine Meinung  ;) na das würde sich mit den Damen hier sicherlich ganz anders gestalten  ;D



Re: Transgender-Chat

Reply #11

#trannie.de war mir immer zu einseitig auf TS bezogen, und außerdem ging es mir da zu seriös, politisch korrekt und spießig zu... jedenfalls, immer wenn ich da war. Aber das ist natürlich nur meine Meinung  ;)

Mascha, da kannst du recht haben, aber ich muss das WAR hervorheben. Es hat dem Chan nicht gutgetan, dass es überwiegend TS waren, denn die haben sich nun verabschiedet und es ist wie ich schon sagte sehr wenig los. Aber damit hat der Chan auch eine neue Leitung bekommen.
Ich kenne den Chan als einen Ort, an dem man über alles reden kann, und das ohne unter die Gürtellinie abzugleiten, auch wenn man über Dinge redet die sich darunter befinden.   :)

Gruß,
Arielle.

Re: Transgender-Chat

Reply #12

wie euch sicher schon aufgefallen ist, haben wir keinen Chat an Board, wie es vielleicht jedes andere Forum hat. Brauchen wir auch nicht unbedingt, es gibt etwas viel besseres: den IRC.


ja, is dezent aufgefallen.. :-\ aba ein eigener chat wo nur leutln von diesem forum drin sind wär scho a hit...ich setz das mal auf die christkindwunschliste...