Skip to main content

Messages

This section allows you to view all Messages made by this member. Note that you can only see Messages made in areas you currently have access to.

Messages - Daphne

48
Politik & Weltgeschehen / Re: Trans* authentisch im bayrischen Landtag
In den Kommentaren natürlich wieder einige Besser-TSse mit herablassenden Bemerkungen (Travestie..., halt die übliche Leier).

Ich hab jetzt den Artikel in der Zeitung gelesen, fast eine halbe Seite, also wesentlich mehr als die Zusammenfassung.

Er läßt ein- bis zweimal pro Monat die Frau raus, da kann man schon diskutieren, ob das noch Crossdressing oder schon Trans*irgendwas ist.

Es war auch ein Foto von ihm als Frau abgedruckt. Voll das Klischee: lange, blonde Haare, Jeansmini und ein Riesenbusen unterm Shirt, damit das ordentlich spannt. Wer's mog…

Und seine Frau hält zu ihm, das ist ja nicht unwichtig.
49
Neu & Unbekannt / Re: Hi! Thank you, next!
Ja servus nachat. Es gibt eine Selbsthilfegruppe über deren Qualität ich allerdings nichts sagen kann, ich war selber nie dort. https://www.vivats.de/

Weitere Anlaufstellen, insbesondere Ärzte und Psychologen findest du auf qz-ts-muc.de

Und daß du selber weiterhin auf Frauen stehst, ist so selten nicht. Ich bezeichne mich selbst als lesbische Transfrau und kenne noch andere Pärchen.
52
Shopping / Re: Verkaufe
Damit hab ich kein Problem, er (oder sie) sieht ja eh nix, alles dunkel. Und selbst wenn, da gibt es keine Geheimnisse.
54
Shopping / Re: Verkaufe
Mussu eben den Kopf untertänigst senken. :-)
56
Politik & Weltgeschehen / Re: Re: Unteilbar
Das ist bei den Linken nichts Neues. Mitten im 1. Weltkrieg haben sich die Sozialdemokraten zerstritten (ich glaub, es ging um Kriegsanleihen), daß sich die U(nabhängige)SPD von der SPD abspaltete.

Deren Mitglied Kurt Eisner rief später den Freistaat Bayern aus und erklärte den König für abgesetzt. So kann's auch gehen.

Übrigens war hier gestern Landtagswahl. Fünf von neun Stimmkreisen gingen an die Grünen. Und da hier kein Gerrymandering betrieben wird, darf man das durchaus als Sensation betrachten.