Skip to main content

Messages

This section allows you to view all Messages made by this member. Note that you can only see Messages made in areas you currently have access to.

Messages - Lythande

197
Alles & Anderes / Re: Berlin

Standardmäßig werden wir sicherlich die Toruistenhochburgen
besuchen: Postdamer Platz, Brandenburger Tor, Regierungsviertel,
KaDeWe, Kuhdamm etc.

Wenn es so die klassischen Touri-Ziele sein sollen, kann ich den Fernsehturm empfehlen, zumindest wenn klare Sicht ist. War das letzte Mal gegen Abend da, habe etwas gegessen und zugeschaut, wie es langsam dunkler wurde und die Lichter der Stadt angingen. Das Telecafe dreht sich zweimal in der Stunde, so dass man sehr schön alles zu sehen bekommt.

Sabine
199
Produkte & Services / Re: AFTER-SHAVE - das Mittel für danach!

also ich bin mom. bei dagmar in behandlung. kann sie dir nur empfehlen. wurde mir hier auch empfolen.
www.teliaberlin.de
kennt sich im übrigen sehr gut mit tg´s aus und arbeitet aktiv an verschiedenen sachen.
Falls du fragen hast kannst mich gerne anschreiben.

Ah, die hatte mir schon eine Bekannte mal empfohlen, hab aber die Visitenkarte, die sie mir gab, verlegt gehabt und die Webseite nicht mehr gefunden. :) Ist schon ne Weile her, dass sie sich hat behandeln lassen, ich seh sie am Wochenende nach langem mal wieder, da werde ich sie nach ihren Langzeiterfahrungen befragen.
Ich denke, ich werde es mit ihr mal probieren, ist mir auf jeden Fall sympathischer als eine dieser Ketten, wie sie jetzt wie Pilze aus dem Boden schießen, deren Läden als Franchise mit Leuten betrieben werden, die nen Wochenendkurs an sonem Gerät absolviert haben.

Sabine
201
Produkte & Services / Re: AFTER-SHAVE - das Mittel für danach!
Ich schmier nachm Rasieren ein klein wenig vom Estradiol-Gel auf die Haut. Brennt zwar kurz durch den Alkohol, aber da Alkohol ja auch in den meisten After-Shaves drinn ist, schätze ich, wird er schon irgendeine positive Wirkung haben.
Was ich noch vorhabe, ist eine pflegende Tagescreme a la Hobbythek zusammenzurühren, da kann ich dann Alpha-Bisabol, D-Panthenol und was mir noch so gefällt mit reintun.

Sabine

202
Spaßabteilung / Nostalgische Computerspiele

Pitstop I brauchte 1,54min, Ghouls 1,53min, Glider Rider 3,51min, und Felix in the Factory 1,20min. Ganz so schlimm war es dann doch nicht!

Das müssen dann schon schnellere Ladeverfahren sein, im Original bekam die Datasette auf 30 Minuten bloß 100kB.

Quote

Sabine, probier doch mal auf dem PC den VICE

Grad gemacht (unter Linux), hat ja ne Unmenge Optionen.
Was ich auf Anhieb gefunden habe, ist mein altes Handbuch zum C64. :)
Konnte mich noch an mein erstes kleines Spiel erinnern, ging etwa so, ein Raumschiff durch Sterne steuern:

Code: [Select]

1 PRINT CHR$(5)
2 X=RND(-TI)
5 RP=20
7 POKE 53281,0
8 GET A$
9 IF A$="A" AND RP>0 THEN RP=RP-1
10 IF A$="#" AND RP<38 THEN RP=RP+1
12 PRINT SPC(RND(1)*39);"*"
13 IF PEEK(1024+RP)=42 THEN POKE 53281,7: KO=KO+1
14 POKE 1024+RP,22
15 B=B+1
20 IF B>1000 THEN GOTO 7
30 PRINT KO;"KOLLISIONEN"


Sabine
203
Spaßabteilung / Nostalgische Computerspiele

Gerade die Datasette war ziemlich langsam. Nicht so langsam wie sie heute von einigen gerne dargestellt wird, aber... nee, doch laaangsam ;D


Da kann ich mich auch noch gut erinnern, ich glaube so 18-19 Minuten musste ich immer drauf warten, bis die 40k meines Lieblingsspielen von Datasette geladen waren.
Angefangen hat es damit, dass ich ein VC-20 mal bei einem Freund gesehen habe und sowas unbedingt auch haben wollte. Habe ich mir dann von nem anderen Klassenkameraden gebraucht gekauft. Ne Datasette hatte ich aber nicht sofort, kleine erhaltenswerte Programme habe ich mir auf Zettel notiert. So im Jahresabstand folgten dann der C64 und ne 1541.
Hab grad mal probiert, mit Frodo (nem 64-Emulator) auf meinem Handy was zu programmieren, aber irgendwie klappt das mit der Texteingabe nicht so richtig, nen originalen C4 habe ich leider nicht mehr.

Sabine
204
Alles & Anderes / Re: Warum träumen wir?

Ja, einen richtigen Klartraum zu haben, ist schon ein besonderes Erlebnis! Leider ist es mir bisher nur einige male gelungen.

Es ist schön mal auf positive Resonanz zu stoßen. Sonst ernte ich bei dem Thema immer nur verständnisloses Kopfschütteln - wenn überhaupt. Dabei ist das Klarträumen in vielen verschiedenen Kulturen bekannt, wie Sonya es schon beschrieb. Unter Psychologen und Neurologen bestreitet auch niemand mehr dessen Existenz.

Ich verfolge euren Thread auch sehr interessiert. Leider passiert mir das mit dem Klarträumen sehr selten, habe aber noch nicht drauf gezielt hingearbeitet, meist wache ich dann auch ziemlich schnell auf, weil es doch ziemlich aufregend ist, zu merken, hey, du träumst ja grad.
Was die Schlafqualität und das Träumen an sich angeht, hatte Mirtazapin bei mir sehr positiv gewirkt, das ist ein Anti-Depressivum, das mein Psycho mir letztens mal verschrieben hat. Ist jetzt aber alle, als Anti-Depressivum brauche ich es wohl nicht mehr, aber die intensiven Träume vermisse ich schon etwas. Allerdings hat es den Appetit gesteigert und ich habe damit etwas zugenommen.

Sabine
205
Neu & Unbekannt / Re: Ein Hallo von Cherry

Deshalb wollte ich fragen ob persönlichere Erfahrungen mit Türken in unserem Lande gemacht wurden.

Mein "erstes Mal" hatte ich mit einem Türken. Kurz, aber sehr erfüllend.
Hat mich bequatscht, er hätte mich doch kürzlich auf ne Party gesehen, war zwar sehr an den Haaren herbeigezogen, aber ich hatte grad Lust drauf, mich verführen zu lassen.

Sabine
208
Neu & Unbekannt / Re: Anfrage aus Spanien

Und weiterhin die Frage, was denn auf dem Gebührenbescheid (außer der Gesamtsumme) so in der Nähe der Zahlen steht..?

Das wird eine doppelte Gerichtsgebühr sein beim Streitwert von 3000 Euro, also  52 Euro, für Auslagen 3,50 Euro und zwei Gutachtervorschüsse a 1000 Euro. Ich habe nämlich auch Post aus Schöneberg die letzten Tage bekommen. Sind Gutachter inzwischen so teuer geworden, das die gleich 1000 Euro pro Gutachter Vorschuß haben wollen?
Ein Problem wird natürlich auch sein, wie stellt ein Berliner Gericht Gutachter in Spanien, oder muss man für die Begutachtung nach Deutschland?
Prozesskostenhilfe, um um die hohen Kosten herum zukommen, wird aus dem Ausland wohl auch nicht so einfach.
Loel, vielleicht findest du ja in Spanien zwei günstige Gutachter und kannst das Gericht dazu bewegen, diese zuzulassen, wenn klar ist, das diese nicht 1000 Euro pro Nase haben wollen, dann bracht das Gericht auch nicht einen so hohen Vorschuß zu fordern.

Sabine
209
Neu & Unbekannt / Re: Ein liebes Hallo von der melly ;o)

Nun weis ich aber nicht ob Gynokadin-Gel gut ist, da es nicht mit Androcur kombiniert wird. Jedoch innerlich geht es mir damit schon sehr gut und habe auch das Gefühl das nun endlich der Weg zur Frau eingeschnitten ist.

Huhu, ich nehme auch grad 0,06%iges Gel, 5g am Tag, ohne Androcur, und es geht mir prächtig damit. Wenn du mit eventuellen Restwirkungen des noch bisschen verbliebenen Testosterons leben kannst, wie nächtliche Erektionen (ich hatte letztens einen Wert von 0,46 ng/ml Testo, und habe nach dem Absetzen meiner Antidepressiva, die anscheinend zusätzlich triebhemmend wirken, kürzlich sowas bermerkt), verzichte lieber auf das Androcur, es soll ziemlich depressiv machen können, ein bisschen Testosteron ist auch für Frauen gut, es gibt auch Post-Ops, die Testo-Gel benutzen.