Skip to main content

Show Posts

This section allows you to view all Show Posts made by this member. Note that you can only see Show Posts made in areas you currently have access to.

Messages - Phow

1
Tranny & Spaß dabei / Re: Habt ihr Tattoos oder Piercings?
Hi,
habe zwar noch keine, da noch diverse andere Dinge noch vorrang haben
aber schon recht klare Vorstellungen was ich mir machen lassen möchte;
So 2 kleinere (3~5cm) eventll. am Unterarm: Ein Schmetterling und ein Avicii Logo.
Und ein größeres an der Schulter mit einem fotorealistisches Hybiskus Blumenmotiv.
Das nötige Kleingeld fehlt eben ;)
 

3
Neu & Unbekannt / Re: Identitaetsloses Wesen stellt sich vor
Nur das halbe Leben?  Ich habe krampfhaft für 2/3 meines Lebens versucht, ein Mann zu sein, und zwar solange, bis ich es einfach nciht mehr schaffte!

OK, Punkt an dich!
Bin eigentlich von  einer - theoretischen -  100 Jahren Lebenzeit ausgegangen :)
Ob's ertrebenswert ist 100 Jahre zu werden, kann woanderst weiter diskutiert werden ;)
Ich habe ja auch 47 Jahre gebraucht, um zu verstehen was ich bin, und es erst in diesem Jahr angegangen ;)

P.S.: @Alex: zockst Du noch was anderes ausser Second Live? 
Bin auf Steam unter "Phow" / "Clueless" zu finden (Hauptsächlich PUBG und CS:GO)
4
Neu & Unbekannt / Re: Identitaetsloses Wesen stellt sich vor
Hi Grüß dich Alex,

also deiner kurzen Zusammenfassung zufolge bist Du hier genau richtig gelandet ;)
Wie du hier lesen kannst, gibt es auch viele, die z.T. das halbe Leben umher geirrt sind, bis endlich mal die Schuppen von den Augen fielen!!

Gruß
Phow

6
Fashion, Kleidung & Beauty / Re: Bauchfrei
Theoretisch hätte ich zwar kein Probleme da ich einen flachen Bauch hab'
(187cm Größe, ca. 70kg und 76 cm Taille), jeddoch ist diese Jahreszeit ist mir deutlich zu kühl!!
Und da ich sowieso erst "am Anfang" bin, will ich's noch nicht zu übertreiben...
7
Neu & Unbekannt / Re: Bonnie ist jetzt auch mit an Bord...
Hi Bonnie, grüß Dich!

Ich bin jedes Mal erstaunt über die Parallen der verschiedenen Lebenläufe (jedenfalls im Groben) von uns,
die zur "späten Erkenntniss erwachen".

Wenn Du dich umschaust, siehst Du, dass auch ich erst noch ganz am Anfang bin ;)
Habe hier schon einige gute Tips bekommen, die mir sehr weiter geholfen haben!

Gruß, Phow
(Name könnte eventuell Richtung Cathrine tendieren...., mal noch abwarten! ^^)
8
Rat & Tat / Re: Wie krieg ich eine Weibliche sitmme?
Hallo, habe hier ein bischen im Forum gestöbert -
ich hoffe das es Ok ist, an diesem älteren Thema wieder an zu knüpfen;
hatte nicht überprüft ob jemand dies bereits gepostet hat.

Unter:
https://www.genderlife.com/free-transgender-voice-resources/voice-tutor/
Gibt es ein sehr kleines und einfach zu bedienendes Spectrogram Tool namens GRAM (engl.), mit dem man seine Stimmlage zuHause trainieren kann.

Gruß
Phow
10
Neu & Unbekannt / Re: Hi! Thank you, next!
Logopädie und Entbartung sind jetzt aber erst mal nicht das Wichtigste.. Zuerst brauchst du eine Diagnose und du solltest umgehend mit dem Alltagstest beginnen.

Vielen Dank für die Tips!
Ich glaube einen Termin erstmal zur Diagnose zu finden ist für mich zunächst das Schwierigste.
Nagellack trage ich eh schon öffentlich. Geh' aber auch gleich auf Amazon mal umschauen für die Garderobe, da ich eh eine recht schlanke Figur habe.
Im Winter trage ich aber lieber mal keinen Rock!

Gruß Phow.

P.S. Bzgl. Haarentfernung: Bereits seit meiner Jugend bin ich mit der Pinzette den Haaren im Gesicht
zu Leibe gerückt - ich fand's  schon immer widerlich - und bin da recht schmerzunempfindlich.
11
Neu & Unbekannt / Re: Hi! Thank you, next!
Hi,

hab deine Post erhalten!
Also ich habe tatsächlich Doppelpass Status - lebe seit 24 Jahren in München, bin also quasi schon gut assimiliert ;)
Das mit dem Krankenkassen Leistingen ist schon mal ganz gut; das größte Problem im Augenblick scheint es
- trotz mehrerer sogar gut bewerteteTherapeuten in München - überhaupt jemand mit freiem Platz zu finden:
Fast alle sind voll und haben Aufnahmestop.
Die Segnungen des dt. Rechtsystems liegt für mich noch in zu weiter Ferne - ich habs 48 Jahre ausgehalten, da werde ich jetzt auch nicht Alles überstürzen müssen.
Am meisten graust es mir, meiner Ex zu offenbaren; denn schließlich habe ich obendrein 2 Töchter.


12
Rat & Tat / Re: Transgender: Umgang mit Selbstzweifeln / Menschen, die umstimmen wollen

natürlich tut man als Frau mehr dazulernen, sich die Nägel lackkieren, schminken, ....alles nix für mich, bin froh wenn ich daran vorbeilaufen kann im Kaufhof, Schminksachen etc. nee auch noch dafür Geld ausgeben....dennoch viel Spaß damit.
Und für mich tut sich eine neue Welt auf!  Vorher habe ich jede Menge Geld für unnötiges Werkzeug ausgegeben, heute gebe ich das gleiche Geld für Schönheit aus!

Hatte bereits mit 18 (als Grufty) - damals, ohne klare Ahnung wer ich im Inneren war/bin - angefangen Augenbrauen UND Nasenhaare mit der Pinzette zu zupfen ^^

Parallel möchte ich nun auch beruflich einiges verändern....

Phow
13
Neu & Unbekannt / Re: Hi! Thank you, next!
Hallo und vielen Dank für die vielen Rückmeldungen

@Daphne: Danke für die beiden Links!
@michelangela: Würde mich über die Adressen sehr freuen!

Habe mich bisher mich mehr im englisch-sprachigen Raum informiert, wo (vom Ersteindruck) anscheinend einiges einfacher und nicht behördlich verkompliziert wird - aber letztendlich muss ich mich ja hier vor Ort drum kümmern...

P.S.: Erste "comming outs" bei meinen Freundinnnen (klar, ich kenne keine Männer ^^) wurden überwiegend positiv aufgenommen;
schon fast wie "Mensch, das habe ich eigentlich schon fast von Anfang an bei dir vermutet!"
Auf der einen Seite bin ich etwas traurig darüber, dass es so viel Jahre gedauert hatte das zu erkennen,
was eigentlich schon fast vor Jahrzehnten klar war. Aber lieber Spät als Nie.

Danke und Gruß, Phow
15
Rat & Tat / Transgender: Umgang mit Selbstzweifeln / Menschen, die umstimmen wollen
Hallo erstmal; ich bin ganz neu hier (siehe Neu&Unbekannt).
In meiner Jugend war es unmöglich, bzw. - Ahnungslos wie ich war zu der Zeit -
hatte nicht mal die Ahnung, dass es überhaupt sowas gibt abseits "standart" Mann/Frau gab.
Später kam ich zwar in kontakt mit schwulen Kreisen (diese aber waren z.T. soo übertrieben affektiert  ::)), das ich sofort wußte,
dass ich nicht dorthin gehörte. Zu hören bekam ich "wenn Du nicht schwul bis, biste eben Hete", was mich wieder ratlos hinterlies.

Wie geht ihr mit Euren Selbstzweifeln um?? 
Ich bin erst mal ganz am Anfang eines Weges, den ich NIE zu gehen wagte, weil a) zuerst nicht wußte,
dann b) immer wieder quasi abgelenkt wurde. Menschen, denen ich begenete, wollten mich immer wieder in "nach ihrer Vorstellung" umstimmen oder zurückhalten....

Trau' mich eben nun endlich diesen Weg, um wenigsten zu Erfahren was drann ist.
Momentan fühle ich mich sehr glücklich mit dieser Entscheidung (war das erste Mal so richtig ausgiebig die ganze Make-Up Pallette im DrogerieMarkt zu shoppen - SO EXCITING !! :D)