Skip to main content
Recent Posts
91
Neu & Unbekannt / Re: Ich Stelle mich mal kurz vor!
Last post by Alexandra Konrad -
Hallo zusammen ich noch einmal hier!
Nach dem ich es mich getraut habe einen
BH und Frauen Kleidung zu Kaufen und diese auch In der Öffentlichkeit zu Tragen bin ich mir so sicher gewesen das dies mein Weg ist. Ich bin von meiner Psychologin zu der ich eh schon fünf Jahre wegen Selbsthass und Selbstzerstörungs Wünsche gehe direkt zu einer Endokrinologin Überwiesen worden. Da Sie sich und ich mir Sicher bin, dies ist das Richtige für mich! Ich bin schon jetzt glücklicher als in 20 Jahren davor! Nun habe ich heute die Medikamente bekommen um es zu beginnen! Das ganze hat nun in etwa von Erster Posterstellung bis heute gedauert und ich frage mich warum ich es erst jetzt gewagt habe! Es waren nur Entschuldigungen und Selbstbetrug an mir selbst Der mich davon abgehalten hat ich selbst zu werden! Ich freue mich so darauf endlich Schluss mit dem Alten Depressionen zu machen und das Aktuelle Glück zu meinem neuen Lebensstyle zu erklären!

Ich Wünsche euch nen schicken Tag
Lg
Alexandra
93
Trannies & Medien / Re: Gescheitert?! ....
Last post by Kaylee -
Es ist eben so dass wir im Leben viele Möglichkeiten haben etwas falsch zu machen. Dass das dann aber eben nur einzelne Menschen sind, nehmen viele gerne außer Acht. Hauptsache es klingt so wie sie es gerade haben wollen.
Dass diese Schritte das ganze Leben beeinflussen, man nicht zurück kann und man am Ende auch etwas tragisches von hat wenn man sich dem nicht bewusst war/ist ist besagt ja nicht dass es es in eigentlich so gut wie allen anderen Fällen anders ist und auch dass wir als Mensch genau bewusst sein sollten was wir tun.
Andere haben ihr Leben zerstört indem sie geheiratet haben, eine Familie gegründet, eingeengt von dem werden und nicht mehr ausbrechen können. Ist nun das Familienleben, eine Ehe grundlegend falsch? Genauso absurd ist es das darauf nun zu behaupten.
Wüsste jetzt auch nicht was man an so einen Artikel interpretieren muss, außer dass mir diese Person Leid tut. Stoppen musste und sollte ihn finde ich niemand. Das gehört in einer freien Gesellschaft nun mal dazu auch auf die Schnauze zu fallen. Mit den Konsequenzen muss man leben.
94
Trannies & Medien / Re: Gescheitert?! ....
Last post by ParisParlan -
Wenn der Bericht auch nur halbwegs stimmt, zeigt das nur in welchem Korsett wir stecken.
Entweder bin ich eindeutig Mann oder Frau oder, wenn nicht, komisch.
Wenn ich mich vermarkten kann und ein gutes Selbstbewusstsein habe ist ein Benefit, wenn ich eher introvertiert und mit schwachem Selbst ausgestattet bin, eher ein Makel.
Akzeptanz und Rücksicht ist in der Gesellschaft noch nicht angekommen.
Da wird am Freitag die Schule für den Umweltschutz geschwänzt ( ist vielleicht etwas off Topik) und für gegenseitige Rücksichtnahme in Sachen Umwelt protestiert aber in den vielen Alltäglichkeiten herrschen die alten Denkmuster.

Schade
Gruß Vanne

Wahre Worte!
95
Trannies & Medien / Re: Gescheitert?! ....
Last post by Vanadis -
Wenn der Bericht auch nur halbwegs stimmt, zeigt das nur in welchem Korsett wir stecken.
Entweder bin ich eindeutig Mann oder Frau oder, wenn nicht, komisch.
Wenn ich mich vermarkten kann und ein gutes Selbstbewusstsein habe ist ein Benefit, wenn ich eher introvertiert und mit schwachem Selbst ausgestattet bin, eher ein Makel.
Akzeptanz und Rücksicht ist in der Gesellschaft noch nicht angekommen.
Da wird am Freitag die Schule für den Umweltschutz geschwänzt ( ist vielleicht etwas off Topik) und für gegenseitige Rücksichtnahme in Sachen Umwelt protestiert aber in den vielen Alltäglichkeiten herrschen die alten Denkmuster.

Schade
Gruß Vanne
98
Trannies & Medien / Re: Fernsehbefehle...
Last post by cheyenn -
Kam gerade auf ZDF Info,
Mysterien des Weltalls"Mann;Frau,oder beides.
Sehr informativ und mit für mich doch sehr überraschend neuen Erkenntnissen!!!!
LG Cheyenn