Skip to main content
Recent Posts
31
Tranny & Spaß dabei / Re: Hobbies
Last post by Kerstin S. -
Originalgetreu nach Fotos aus dem Internet nachgebaut. Fliegt sich wie ein Gerüstbrett, aber ich bin stolz drauf, genau, wie auf den Seenotkreuzer. Das ist nur ein Auszug meiner Modelle und Hobbies.
32
Tranny & Spaß dabei / Re: Hobbies
Last post by Kerstin S. -
Ich habe schonmal von meinen Hobbies berichtet. Jetzt traue ich mich endlich mal Bilder davon zu zeigen, denn der eine Flieger ist weltweit als Modell wahrscheinlich einzigartig. Jeder weiß, wie ein C64 aussieht, deshalb lass ich den mal weg ;)
34
Tranny & Spaß dabei / Wie und wo kauft ihr eure Damenbekleidung ein?
Last post by Jennifer -
Hi, mich würde mal interessieren wie ihr das mit dem kaufen von Damenbekleidung handhabt. Für mich ( gehe nur als Mann in die Öffentlichkeit ) ist es schwer mal in ein Geschäft zu gehen um dort mal ein Kleid, Rock, Perücke etc. zu kaufen und auch anzuprobieren. So kaufe ich eigentlich meine Kleidung z.B. bei ebay, otto, kik oder SHEIN online ein. Speziell bei SHEIN gibt es detaillierte Maßangaben für Taille, Hüfte etc. um auch vorab zu sehen ob es figurlich bei mir hinhaut....mein Körper ist nicht sonderlich weiblich sondern eher athletisch ( Sixpack etc. ) durch die sportlichen Aktivitäten. Auch wenn ich in einer Großstadt lebe, so ist hier doch die Anzahl von Geschäften speziell für Transgender eher übersichtlich und dann deutlich teurer als in Geschäften für biologische Frauen.

LG Jennifer
35
Tranny & Spaß dabei / Re: Hobbies
Last post by Michi -
Das Thema ist von 2012 und meine Hobbys stehen noch nicht drin, wie konnte das passieren? :o Also dann:
* Wandern, gerne in den Bergen, auch Klettersteige beispielsweise in den Dolomiten.
* Freifunk, wo ich zwei Internet-Gateways für die Region betreibe und Router z.B. im Pfarrheim.
* 3D-Objekte mit Blender gestalten und in verschiedenen Game-Engines Szenen damit aufbauen.
36
Tranny & Spaß dabei / Re: Hobbies
Last post by Jennifer -
Meine Hobbys....als Kind war es Ballett und Reiten. Als nun schon Erwachsener Jeet Kune do, Taek won do, Kickboxen, Fitness, MTB fahren und IT....also eher männliche Hobbys.

LG Jennifer
39
Freunde & Kontakte / Re: WER mit WEM?
Last post by Jennifer -
Hi, zwar schon ein älterer Thread...aber denke deshalb nicht minder aktuell oder gar zeitlos.
Ich selbst würde wohl als Transgender definiert werden ( Frau im Männerkörper und nicht öffentlich als Frau ausgelebt ) und bei mir war meine sexuelle Abstimmung bisher immer auf hetero festgelegt...also immer Partnerinnen gehabt. Denke aber das ist wohl auch durch die gesellschaftliche Erziehung geprägt, denn in meiner Jugend hieß es noch "Pfui" zu gleichgeschlechtlichen Sex und von Transgendern hat man überhaupt nichts gehört. Erst vor ein paar Jahren habe ich es mal ( mental der Frau in mir die Zügel überlassen und als Frau zurecht gemacht ) mit einem Mann ausprobiert. Das war dann ganz anders als erwartet und nicht im negativen Sinne...ganz im Gegenteil...es war angenehm. Wenn ich aber im direkten Vergleich wählen müsste würde ich mich aber in erster Linie Frauen als Partnerin wählen. Wahrscheinlich bin ich zum Teil auch Bi veranlagt. Ich frage mich natürlich ob ohne gesellschaftliche Prägung in Jugend und Kindheit sowie einer GaOP in dieser Entwicklungsstoffe vor der Pubertät wie ich dann entschieden hätte...aber das werde ich wohl nie wissen weil das Rad der Zeit sich nur in eine Richtung dreht und alles was war sich rückwirkend nicht beeinflussen läßt.
So viel zu meinem Gedankengang zu diesem Thema.
LG Jennifer

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :-)
40
Für TV-Anfänger und Jungtransen / Re: Hilfe zu Begriffen...
Last post by Dietlind -
Und wenn es dann zu mir kommt, wird es erst so richtig kompliziert.  Ich bin auch eine Frau, und wurde auch als ein weibliches Wesen geboren, zumindest wenn es nach Chromosomen gebt, die sind bei mir klar XX, also weiblich.  Nur hatte ich einen kleinen Geburtsfehler, das Schicksal hatte mir maennliche Genetalien verpasst, und so wurde ich natuerlich als maennlich eingestuft.   Diese Rolle habe ich mehr schlecht als recht erfuellt, da sich mein Koerper weiblich entwickelte.  Meinen Zustand nennt man auch Intersex, hat aber mit sexualitaet nichts zu tun, ist ne rein biologische Fehlentwicklung.
Da ich nun wieder Frau bin, und vorher Mann war, trifft trans auch auf mich zu.