TG-Forum
News: you're searchin for an english forum. Please have a look @
http://www.angelsforum.co.uk/phpforum/
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 19. April 2014, 11:35:11 am


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: 1 ... 12 13 14 [15] 16 17 18 ... 24   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Fernsehbefehle...  (Gelesen 66643 mal)
kamo
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 194





Ignorieren
« Antwort #280 am: 12. Dezember 2011, 18:51:44 pm »

http://rtl-now.rtl.de/die-grosse-reportage/geboren-im-falschen-koerper-wenn-soehne-zu-toechtern-werden.php?container_id=69996&player=1&season=0

https://www.youtube.com/watch?v=YeVCgu5GjQA

http://godlessbitches.podbean.com/2011/12/05/episode-113/
Gespeichert
Maya Mitsume
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 218


Zeige Dich immer mit dem Herzen, das ist Dein Ich.


WWW

Ignorieren
« Antwort #281 am: 05. Januar 2012, 18:00:15 pm »

Gerade jetzt im TV (Arte)

Reportage über Intersexualität.

Unter http://videos.arte.tv/de/videos/x_enius-6302110.html kann diese Sendung nochmals angeschaut werden.

LG Maya
Gespeichert

Träume nicht Dein Leben, Lebe Deine Träume!
あなたの夢のライブが、あなたの人生の夢ではない
MichelleSarah
Frollein Valentin
Administrator/in

Offline Offline

Beiträge: 5.618


[♫♪©®]Pointenpolizei & Sonderfrau![/♫♪©®]


WWW
« Antwort #282 am: 07. Januar 2012, 19:58:44 pm »

Mutter und Tochter Thalbach als Friedrich der Große:

Arte, 07. Jänner, 20:15 Uhr; 08. Jänner, 14:05 Uhr;
ARD, 16. Jänner, 22:45 Uhr.

M:E.
Gespeichert

Die meisten Denker schreiben schlecht, weil sie uns nicht nur ihre Gedanken, sondern auch das Denken der Gedanken mitteilen.
(Nietzsche)
laura
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 677


Sammle Bücher und Filme mit T*-Bezug.


WWW

Ignorieren
« Antwort #283 am: 07. Januar 2012, 22:13:44 pm »

Mutter und Tochter Thalbach als Friedrich der Große:

Arte, 07. Jänner, 20:15 Uhr; 08. Jänner, 14:05 Uhr;
ARD, 16. Jänner, 22:45 Uhr.

M:E.

Danke für den Tipp, war sehr interessant. Aber warum spielten die Thalbachs Friedrich??
Gespeichert

Kinners, wie die Zeit vergeht!
Michela
Gast

« Antwort #284 am: 07. Januar 2012, 22:55:32 pm »

Anna Thalbach hat auch schonmal mit einer Transsexuellen (als Rolle) gespielt:
Filmbeschreibung

 Grin  Grin Was für'n Nivea-Unterschied Grin  Grin
Gespeichert
laura
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 677


Sammle Bücher und Filme mit T*-Bezug.


WWW

Ignorieren
« Antwort #285 am: 16. Januar 2012, 08:11:52 am »

Heute 23 Uhr MDR "Coming Out", in einer Gastrolle Charlotte von Mahlsdorf, und ein wunderbarer Film überhaupt.
Gespeichert

Kinners, wie die Zeit vergeht!
Daphne
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 1.274





Ignorieren
« Antwort #286 am: 16. Januar 2012, 15:33:30 pm »

Heute - rtl2 - 22:15 - Geboren im falschen Körper

http://www.rtl2.de/017986_0044.html

Ist aus GB, also nicht der übliche rtl-Schrott und schon etwas älter, 2009. Dürfte also bestimmt schon mal irgendwo gelaufen sein.
Gespeichert

Niemals ohne meine Wolfords!
MichelleSarah
Frollein Valentin
Administrator/in

Offline Offline

Beiträge: 5.618


[♫♪©®]Pointenpolizei & Sonderfrau![/♫♪©®]


WWW
« Antwort #287 am: 19. Januar 2012, 00:45:59 am »

Nachdem die Aufzeichnung gerade gesehen wurde:

"Gestern gab's noch neue Kittel, heute sind alle Arbeitsplätze futsch! Outgesourct oder so. Tausend Euro Abfindung, das ist alles, was den französischen Textilarbeiterinnen bleibt. Louise (Yolande Moreau), die eigentlich ein vorbestrafter Mann ist, hat eine Idee: "Mit 20.000 Euro könnten wir den Chef umlegen lassen. Von 'nem Profi!" (TV-Spielfilm)

Wiederholung: Louise Hires a Contract Killer, So 22.01., 02:35 - 04:05, ARTE

M:E.
Gespeichert

Die meisten Denker schreiben schlecht, weil sie uns nicht nur ihre Gedanken, sondern auch das Denken der Gedanken mitteilen.
(Nietzsche)
Nena
Gast

« Antwort #288 am: 19. Januar 2012, 12:11:27 pm »

huhu... der film war sowas von geil... sehr andersartig, grotesk eben und doch so nah am leben..... hat spass gemacht, den film kann ich auch nur empfehlen!
Gespeichert
Julia Svea
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 682




Ignorieren
« Antwort #289 am: 17. Februar 2012, 13:29:52 pm »

Keine Informationssendung, nur eine Vorabendserie - aber dafür ziemlich kritisch.

In der gestrigen ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" wird eine MzF-Transsexuelle Opfer eines Überfalls - damit vielen Diskussionen und Probleme die das so mit sich bringt.
Sind aber auch ein paar witzige Anekdoten dabei, insbesondere von der Krankenschwester Cheesy.

Sehen kann man die gestrige Folge in der ZDF-Mediathek, sichtbar bis 23.2.12.
Gespeichert
Kerstin S.
Forennutzer/in

Online Online

Beiträge: 2.521


8 Bit Halluzinelle


WWW

Ignorieren
« Antwort #290 am: 17. Februar 2012, 15:15:21 pm »

Keine Informationssendung, nur eine Vorabendserie - aber dafür ziemlich kritisch.

In der gestrigen ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" wird eine MzF-Transsexuelle Opfer eines Überfalls - damit vielen Diskussionen und Probleme die das so mit sich bringt.
Sind aber auch ein paar witzige Anekdoten dabei, insbesondere von der Krankenschwester Cheesy.

Sehen kann man die gestrige Folge in der ZDF-Mediathek, sichtbar bis 23.2.12.

Jepp so isset! Sehr kritisch und vor allem aufklärerisch mit großer Mühe um Korrektheit. - Nicht Transsexuell, sondern Transident z.B. Aber einen Patzer haben die sich doch erlaubt. Geschlechtsumwandlung Smiley Das finde ich aber verzeihlich!

Mir kam es so vor, als wenn in einer Kinderserie den Kindern beigebracht werden sollte wie wichtig Zähneputzen ist, oder wie in einem Lehrfilm der Berufsgenossenschaft für Staplerfahrer.
Diese Folge sehe ich als gelungenen Beitrag den Cis-Bevölkerung das Thema nahezubringen.

Vielen Dank für den Tipp, Julia!
Gespeichert

Folge nicht der Masse, nur weil Du Angst hast anders zu sein !!!
---- Hier gibt's Kerstinbilder ----  und hier!
Brigitte
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 732





Ignorieren
« Antwort #291 am: 17. Februar 2012, 19:05:45 pm »


Mir kam es so vor, als wenn in einer Kinderserie den Kindern beigebracht werden sollte wie wichtig Zähneputzen ist, oder wie in einem Lehrfilm der Berufsgenossenschaft für Staplerfahrer.


Da habe ich einen: http://www.youtube.com/watch?v=OG8OBDP-6lc

Liebe Grüße

Brigitte
Gespeichert

Ich bin Myra Breckinridge
Triona
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 1.783


sinn féin - ça ira !


WWW

Ignorieren
« Antwort #292 am: 18. Februar 2012, 00:38:29 am »


Hier noch eine sehr gelungene Reportage des Schweizer Fernsehens aus 2009.
Das Schweizerdeutsch ist in der Fassung von 3sat mit Untertiteln.

http://www.youtube.com/watch?v=UFZkT9cyu0s&NR=1&feature=endscreen

Besonders beeindruckt hat mich der alte Mann von der Alm, als ihm bei seinem Kommentar die Tränen gekommen sind.

Hier noch die Seite des Hotels:

http://www.schwefelbergbad.ch/de/ueber-uns/die-gastgeberin-und-ihre-familie/


liebe grüße
triona
Gespeichert

Ärztliche Kontrolle ist gut.
Kontrolle der Ärzte ist besser.
----------------------------------------
Meine Nachbarn hören Dudelsack - ob sie wollen oder nicht. Cheesy
Suse
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 1.487


Ich pin ein pöses Mädchen!




Ignorieren
« Antwort #293 am: 18. Februar 2012, 11:01:27 am »

Aber einen Patzer haben die sich doch erlaubt. Geschlechtsumwandlung Smiley Das finde ich aber verzeihlich!

Jep, wenn man dem gegenüber stellt, dass der WDR in einer Reportage die Vokabel "umoperieren'" verwendet hat, was ich persönlich eher nicht verzeihlich finde, da eine Reportage wesentlich gründlicher recherchiert sein sollte als eine Vorabendserie....

LG

Suse
Gespeichert

Ich war kein Mann, ich sah nur so aus.
Lina
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 777



WWW

Ignorieren
« Antwort #294 am: 18. Februar 2012, 11:24:58 am »

Aber einen Patzer haben die sich doch erlaubt. Geschlechtsumwandlung Smiley Das finde ich aber verzeihlich!

Jep, wenn man dem gegenüber stellt, dass der WDR in einer Reportage die Vokabel "umoperieren'" verwendet hat, was ich persönlich eher nicht verzeihlich finde, da eine Reportage wesentlich gründlicher recherchiert sein sollte als eine Vorabendserie....

LG

Suse



Der Orthopäde hat die Unterschenkelfraktur umoperiert ...

würde wirklich schön klingen. Aber stimmt, das habe ich auch nirgendwo gelesen oder gehört. Also ...
Gespeichert
Kerstin S.
Forennutzer/in

Online Online

Beiträge: 2.521


8 Bit Halluzinelle


WWW

Ignorieren
« Antwort #295 am: 18. Februar 2012, 23:40:34 pm »

JETZT auf Arte:

Der Teddy Award.

Preisverleihung für den besten Schwul-Lesbisch- oder Transfilm
Gespeichert

Folge nicht der Masse, nur weil Du Angst hast anders zu sein !!!
---- Hier gibt's Kerstinbilder ----  und hier!
Kameliendame
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 496





Ignorieren
« Antwort #296 am: 21. Februar 2012, 18:00:24 pm »

Heute abend 21.15 Uhr  auf VOX

" Das perfekte Model" mit Transgender Model- Andrej Pejic.

Hier ein Artikel dazu:

http://www.stylebook.de/stars/Gendermodel-zu-Gast-bei-Das-perfekte-Model-Privat-trage-ich-am-liebsten-Frauenkleider-54020.html
Gespeichert

„Je näher wir dem Traum kommen, den wir von uns selbst haben, desto authentischer werden wir…“

Aus „Alles über meine Mutter“ von Pedro Almodovar
Jula
Administrator/in

Offline Offline

Beiträge: 2.464


Miss Verständnis


WWW
« Antwort #297 am: 22. Februar 2012, 07:07:02 am »

Danke für den Tipp! Zwar hätte ich die Sendung sowieso geschaut, aber die Artikel kannte ich noch nicht.
 Grin
Gespeichert

Meine Site: http://www.julaonline.de/

"Es gibt schreckliche Versuchungen und es erfordert Kraft und Mut, ihnen nachzugeben." Oscar Wilde
Kerstin S.
Forennutzer/in

Online Online

Beiträge: 2.521


8 Bit Halluzinelle


WWW

Ignorieren
« Antwort #298 am: 03. März 2012, 18:23:30 pm »

Gleich 18:30 Uhr - 19:00 Uhr auf 3 Sat

"Weder Mann noch Frau"
Ein Bericht über Intersexualität
Gespeichert

Folge nicht der Masse, nur weil Du Angst hast anders zu sein !!!
---- Hier gibt's Kerstinbilder ----  und hier!
bastienne
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 2.327


_@_y


WWW

Ignorieren
« Antwort #299 am: 03. März 2012, 19:14:59 pm »

Gleich 18:30 Uhr - 19:00 Uhr auf 3 Sat

"Weder Mann noch Frau"
Ein Bericht über Intersexualität

Danke Kerstin  Kiss

Hab´s mir angeguggt,.. war in meinen Augen ein sehr guter Bericht!!!

Als essentielle Aussagen de Films habe ich mir folgendes notiert:

-massive Missverständnisse zwischen Fachleuten und Eltern/Betroffenen durch Unsicherheit und unzureichende Information von seiten der Fachleute.

-medizinische Zurückhaltung bei einer Zuweisung ist wichtig!

-Geschlechtszuweisung vollkommen unwichtig im Vergleich zur Annahme des Kindes.

-Kinder in der Regel nicht in der Lage, die Situation ernsthaft einzuschätzen um einer OP im Kindesalter zustimmen zu können.

-Ethisch nicht zulässig, bei jungen Menschen OP´s zuzulassen, die eine freie Geschlechtswahl im Erwachsenenalter unmöglich macht.

-Normal mit IS umgehen,.. es gibt eben nicht immer nur Eindeutigkeiten.

-Raum schaffen, um Mensch sein zu können (gesellschaftlich).

-medizinische Diagnosen/Zuweisungen sagen nichts aus über das Empfinden des Betroffenen.

-Frühbestimmung bei IS unmöglich.

-Recht auf Eigenartigkeit und Recht auf Annahme dieser stärken.


So,... habe mir Mühe gegeben, alle Essenzen kurz mitzuschreiben,.. habe hoffentlich nix vergessen.

Liebe Grüsse

Bastienne
Gespeichert

/clear_temp_memory
/snailbot_mode_standby
Tags: Glotzen  Befehl  Film Fernsehen 
Seiten: 1 ... 12 13 14 [15] 16 17 18 ... 24   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2007, Simple Machines | impressum| Sitemap