TG-Forum
News: you're searchin for an english forum. Please have a look @
http://www.angelsforum.co.uk/phpforum/
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 20. November 2017, 02:25:53 am


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Erstmals bekennende Transfrau in US Parlamant gewählt  (Gelesen 141 mal)
Kerstin S.
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 2.428


8 Bit Halluzinelle


WWW E-Mail

Ignorieren
« am: 12. November 2017, 13:35:39 pm »

In Virginia ist bei Regionalwahlen erstmals eine bekennende Transfrau gewählt worden. Danica Roem hat sich dabei gegen einen Typen durchgesetzt, der sich selbst als obersten Schwulenhasser bezeichnet.
Sie möchte mit ihrem Hintergrund nicht für LGBTI Themen stehen, sondern mit ihrer langjährigen Erfahrung als Lokalreporterin Lokalpolitik machen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/wahlen-in-virginia-transgender-danica-roem-holt-erstmals-sitz-in-us-parlament-a-1176950.html
Gespeichert

Kaylee
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 93

Kommt und lasst uns spielen




Ignorieren
« Antwort #1 am: 12. November 2017, 15:43:10 pm »

Ich find das toll, vor allen dass sie für ihre Lokalpolitik steht. Smiley
Denke das kann durchaus auch diverse Ängste den Leuten nehmen.  Ganz unabhängig freue ich mich dass es immer normaler wird das es Transfrauen in diversen Berufen einfach normal gibt und niemand da mehr einen derart großen Hel machen und Angst haben muss.
Gespeichert

Sterben kann tödlich sein

DieMona
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 39




Ignorieren
« Antwort #2 am: 12. November 2017, 18:03:07 pm »

Ich find das toll, vor allen dass sie für ihre Lokalpolitik steht. Smiley
Denke das kann durchaus auch diverse Ängste den Leuten nehmen.  Ganz unabhängig freue ich mich dass es immer normaler wird das es Transfrauen in diversen Berufen einfach normal gibt und niemand da mehr einen derart großen Hel machen und Angst haben muss.

Wenn es wirklich normal wäre, würde nicht mehr drüber berichtet werden!
Gespeichert
Beate
Administrator/in

Offline Offline

Beiträge: 5.849


Geo Girl


WWW
« Antwort #3 am: 12. November 2017, 20:50:25 pm »

In Virginia ist bei Regionalwahlen erstmals eine bekennende Transfrau gewählt worden. Danica Roem hat sich dabei gegen einen Typen durchgesetzt, der sich selbst als obersten Schwulenhasser bezeichnet.

Und dabei auch für eines der "Bathroom-Bills" verantwortlich ist

Als Lokalpolitik würde ich die Aufgaben des Landesparlaments von Virginia auch nicht unbedingt bezeichnen.

Ach übrigens:

"Roem was just one of a number of LGBTI candidates running for office in today’s elections. Another LGBTI winner, was Andrea Jenkins who became the first trans woman of color to win a seat in public office."

Nicht weiß, fällt unter den Tisch?

(Ach so, die Quelle: https://www.gaystarnews.com/article/trans-woman-defeats-man-behind-anti-trans-bathroom-bill-election/#gs.=Ukep9I)
« Letzte Änderung: 12. November 2017, 20:59:49 pm von Beate » Gespeichert

Viele liebe Grüße

Beate
c-j
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 3.835


Neißemupfel Květka Polyxena Svitavská Divka Śląska


E-Mail

Ignorieren
« Antwort #4 am: 12. November 2017, 22:59:00 pm »

Hi,

in dem zusammenhang erinnere ich noch mal an die polnische Abgeordnete Anna Grodzka, die für Krakau ins Warschauer Parlament gewählt wurde.

LG CJ
Gespeichert

,
https://youtu.be/cxYx6fBWoko
Hrad přepevný jest Pán Bůh náš
Der Name Świętosława gehört nicht zu Sachsen.
Miłość jest kluczem do życia!
Tags:
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2007, Simple Machines | impressum| Sitemap