TG-Forum
News: you're searchin for an english forum. Please have a look @
http://www.angelsforum.co.uk/phpforum/
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 18. Januar 2017, 17:03:24 pm


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Unser kleines Forum  (Gelesen 1793 mal)
Beate
Administrator/in

Offline Offline

Beiträge: 5.574


Geo Girl


WWW
« Antwort #15 am: 18. Oktober 2016, 09:13:16 am »

Wünschen würde ich mir ein stinknormales Forum, mit zusätzlicher Kommentarfunktion im Livemodus

Die Knöpfe heissen "Antworten" und "Zitieren" Cheesy

Discus & Co stellen letztlich nur abgespeckte Forums-Grundfunktionen zur Verfügung. Früher gabs hier wohl auch mal ne Shoutbox. Die hatte sich aber nicht bewährt.

Noch ein paar Gedanken: es gibt Diskussionsforen, die es (optional) auch ermöglichen, Antworten gezielt zu einzelnen Beiträgen zu schreiben. Diese werden dann eingerückt dargestellt. Auf den ersten Blick toll, in der langfristigen Praxis aber eher unübersichtlich; es führt zu Zeilenbreiten von drei Wörtern, und die Nutzer werden mehrheitlich abgeschreckt. Daher würde ich nicht dazu raten.

Die oben genannte Software ist letzlich eine Weiterentwicklung der hier verwendeten Forensoftware, und sie kann alles, was hier irgendwann mal mit Erweiterungen eingerichtet hatten (vor dem großen Crash...)

Aber wenn Ihr hier alle auf gegliederte Antworten steht, kann ich auch was anderes verwenden, das das bietet.
Gespeichert

Viele liebe Grüße

Beate
michelangela
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 228



E-Mail

Ignorieren
« Antwort #16 am: 18. Oktober 2016, 09:48:52 am »


Z.B. hat hier mal eine Teilnehmerin Drehbuchexposés zum Thema Transgender eingestellt. Ich habe mir damals die Mühe gemacht, ...


Also das darfst nicht als Beispiel nehmen. Ich hab diese Postings aus mehrerlei Gründen sowas von bewusst ignoriert, schon ganz zu Anfang, wenn ich auch sonst meinen Senf zu vielem dazugebe. Deshalb hab ich Deine Verbesserungsvorschläge auch kaum gelesen...

Insgesamt fand ich Deine anderen Beiträge alle lesenswert.
Gespeichert
michelangela
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 228



E-Mail

Ignorieren
« Antwort #17 am: 18. Oktober 2016, 10:15:25 am »

Bleib mir weg mit Facebook und Twitter. Da bin ich nicht und ich will auch nicht, daß die in irgendeiner Weise aus einem Forum Daten abgreifen.

Wenn Du bei google oder bing oder yahoo oder ... was suchst, schauen die schon mal in deinen Browserverlauf und die Cookies, und wissen was Du gemacht hast. Wo Du geklickt hast, wo der Mauszeiger länger geschwebt hat. Wenn Du jemals irgendwo Dein Alter angegeben hast, wissen das die Datenkraken, und aus der IP Adresse deines Routers, oder den Namen der WLAN Knoten an denen Du mit eingeschaltetem Smartphone vorbeigegangen bist, öfters mal zur gleichen Zeit vorbei gehst wissen die auch grob Deinen Wohnort.

Die wissen also, bis aufs Stockwerk genau, wo die Person wohnt die mal Perücken oder Silikonprothesen bestellt hat. Es sei denn du kaufst nur im Laden.

Facebook findet da nicht viel mehr, außer du bestehst darauf viele, viele, viele Selfies zu posten, auf denen der Aufnahmeort registriert ist. Das einzige was dagegen hilft ist kein Internet und kein Smartphone, wobei mich nicht wundern würde, wenn irgendwo am klassischen Telefon mitgehört und analysiert wird: <<Zu Ausbildungszwecken und Qualitätssicherung  werden manche Gespräche aufgezeichnet und ausgewertet. Sagen Sie deutlich "NEIN" wenn Sie das nicht wünschen>>.

Wegen der wahrgenommenen Transparenz auf Facebook zu verzichten, was faktisch kaum Unterschiede macht, ist ein zu großer Nachteil in Bezug auf die Menschen die man erreicht.

Eine Sache aber habe ich erkannt: Es ist selbstverstärkend. Die Leute kommen selten auf die Seite, wenn es selten neuen Kontent gibt. Dadurch gibt es wenig Leute, die etwas schreiben.

[...]

Was uns realistisch weiterbringen würde, wären mehr Beiträge und etwas Werbung, wie auch immer.  

Mei, ich kann auch nur antworten wenn es was neues gibt... Und neu posten wenn ich was Interessantes finde. Ausserdem find ich dass meine 5 oder 6 Einträge am Tag schon Suchtcharakter haben. Noch mehr Differenzierung, oder Provokation Denkanstöße wär auch nicht förderlich. Ich nehm mich eh fast immer zurück.
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2016, 10:26:15 am von michelangela » Gespeichert
TransgenderDany
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 867


pace-thumb




Ignorieren
« Antwort #18 am: 18. Oktober 2016, 13:42:59 pm »



Die Knöpfe heissen "Antworten" und "Zitieren" Cheesy
Jepp, ich weiß sogar um die Vorteile..

Zitat
Discus & Co stellen letztlich nur abgespeckte Forums-Grundfunktionen zur Verfügung. Früher gabs hier wohl auch mal ne Shoutbox. Die hatte sich aber nicht bewährt.
Ok die Shoutbox würde ich nicht als Vergleich geltend machen...
Vorteile durch so ein Diskussionsboard sehe ich schon, allerdings nicht primär sondern sekundär - Tagesthemen im wöchentlichen-monatlichen Rhythmus können dort heiß diskutiert werden, oder es kann als Zwischenstation für potentielle Forenuser sein. Und das ganze miteinander verlinken.

Zitat
Noch ein paar Gedanken: es gibt Diskussionsforen, die es (optional) auch ermöglichen, Antworten gezielt zu einzelnen Beiträgen zu schreiben. Diese werden dann eingerückt dargestellt. Auf den ersten Blick toll, in der langfristigen Praxis aber eher unübersichtlich; es führt zu Zeilenbreiten von drei Wörtern, und die Nutzer werden mehrheitlich abgeschreckt. Daher würde ich nicht dazu raten.
"Antworten" und "Zitieren" mit jeweils einem Knopf soll genügen..
Zitat
Die oben genannte Software ist letzlich eine Weiterentwicklung der hier verwendeten Forensoftware, und sie kann alles, was hier irgendwann mal mit Erweiterungen eingerichtet hatten (vor dem großen Crash...)
Erinnere mich an die Farbauswahl, des klappte nach anfänglichen Problemen prima, aber ob Optionen müsste ich in der Praxis testen.

Zitat
Aber wenn Ihr hier alle auf gegliederte Antworten steht, kann ich auch was anderes verwenden, das das bietet.

Denke je flexibler das System ist, desto mehr Qualität kann man rauskitzeln. Und finde, dass Experten die Entscheidung für das Update treffen sollen, nachdem ein breiter Konsens ersichtlich ist.
Gespeichert

Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine
Daphne
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 1.154





Ignorieren
« Antwort #19 am: 18. Oktober 2016, 14:57:26 pm »

Die Teilnehmerin ist nie darauf eingegangen, sie hat sich nicht mal bedankt. Klar, dass das für meine Motivation, sich hier noch mal in einem derartig großen Umfang zu beteiligen, nicht förderlich war.

Das kann dir aber in jedem Forum passieren. Es gibt halt überall unfreundliche Leute.

da muss ich mir nicht noch jeden Müll reinziehen ("Das Fieberthermometer der Republik"), den irgendjemand aus Langeweile im Internet ausgräbt.

Richtig. Und sie kapiert es nicht einmal.

Dieser "Müll" ist das Wahlergebnis in einigen Ländern, nicht mehr und nicht weniger.

Das war so für mich aber nicht ersichtlich. Und offensichtlich ging es anderen Usern ähnlich. Ganz grundsätzlich möchte ich hier nicht damit konfrontiert werden. Wenn ich eine politische Diskussion führen will, suche ich mir ein entsprechendes Forum.

Ich suche und gebe hier Rat und Hilfe. Nicht mehr und nicht weniger.

Wenn Du bei google oder bing oder yahoo oder ... was suchst, schauen die schon mal in deinen Browserverlauf und die Cookies, und wissen was Du gemacht hast. Wo Du geklickt hast, wo der Mauszeiger länger geschwebt hat. Wenn Du jemals irgendwo Dein Alter angegeben hast, wissen das die Datenkraken, und aus der IP Adresse deines Routers, oder den Namen der WLAN Knoten an denen Du mit eingeschaltetem Smartphone vorbeigegangen bist, öfters mal zur gleichen Zeit vorbei gehst wissen die auch grob Deinen Wohnort.

Die wissen also, bis aufs Stockwerk genau, wo die Person wohnt die mal Perücken oder Silikonprothesen bestellt hat. Es sei denn du kaufst nur im Laden..

Ja, das weiß ich doch alles. Nein, Google weiß nicht, wo ich wohne. Sie glauben es zwar, ist abr ein entfernter Stadtteil am anderen Ende der Stadt. Perücken und Sillies kaufe ich selbstverständlich in den jeweiligen Fachgeschäften, weil die mit der Kasse abrechnen. Und eine Perücke sowieso zugeschnitten werden muß, wie willst du das Online machen? Wischfon hab ich keins, kommt mir auch nicht ins Haus, genauso wenig wie Payback- oder Kundenkarten.
Gespeichert

Niemals ohne meine Wolfords!
TransgenderDany
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 867


pace-thumb




Ignorieren
« Antwort #20 am: 04. Januar 2017, 14:01:54 pm »

Ist zwar nur eine Idee und womöglich wird bald ein neues Forum verfügbar sein und dennoch, ich fände es gut wenn gut behandelte Themen kenntlich gemacht werden könnten, vielleicht mit einem Zeichen - Empfohlen - oder so.
Gespeichert

Fatal ist mir das Lumpenpack,
das, um die Herzen zu rühren,
den Patriotismus trägt zur Schau,
mit allen seinen Geschwüren.

Heinrich Heine
Beate
Administrator/in

Offline Offline

Beiträge: 5.574


Geo Girl


WWW
« Antwort #21 am: 04. Januar 2017, 15:14:28 pm »

eigentlich wollte ich es ja zwischen den Jahren aktualisieren. Aber Ihr wisst ja, wie die Zeit rennt...
Gespeichert

Viele liebe Grüße

Beate
Tags:
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2007, Simple Machines | impressum| Sitemap