TG-Forum
News: you're searchin for an english forum. Please have a look @
http://www.angelsforum.co.uk/phpforum/
 
*
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. 11. Dezember 2017, 02:19:02 am


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Seiten: 1 ... 22 23 24 [25] 26   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wie ist eigentlich euer Name entstanden?  (Gelesen 98535 mal)
GabriellaGrace
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 2


585432009
E-Mail

Ignorieren
« Antwort #360 am: 26. Juni 2012, 15:55:57 pm »

Ich habe lange überlegt dann ist mir irgendwann Spontan der Name eingefallen und ich finde ihn toll! Smiley
Gespeichert
David
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 38





Ignorieren
« Antwort #361 am: 27. Juni 2012, 17:43:40 pm »

ich habe einfach mal was gegooglet und bin auf Josèphine gekommen weil es den so selten gibt.
Gespeichert
Daphne
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 1.296





Ignorieren
« Antwort #362 am: 27. Juni 2012, 18:25:01 pm »

Daphne grüßt Josephine: http://de.wikipedia.org/wiki/Manche_m%C3%B6gen%E2%80%99s_hei%C3%9F
Gespeichert

Niemals ohne meine Wolfords!
David
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 38





Ignorieren
« Antwort #363 am: 27. Juni 2012, 18:48:49 pm »

Was für ein zufall  Shocked
grüss zurück  Grin
Gespeichert
Angel Lin
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 12


angellin92@web.de


Ignorieren
« Antwort #364 am: 27. Juni 2012, 21:21:45 pm »

Wäre ich schon als Mädchen geboren wäre mein Name Angelina geworden.
Dann hab ich einfach das a am ende weggenommen und Angel und Lin getrennt
Gespeichert

Jedes Leben hat einen eigenen Soundtrack verdient
Also Lebe nicht langweilig
maren81a
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 42





Ignorieren
« Antwort #365 am: 10. November 2014, 19:41:39 pm »

Meine Name ist schnell erklärt.  Meine Eltern sagten mir das wenn ich als Mädchen geboren worden wäre hätte ich maren heissen sollen daher der name
Gespeichert
Kaylee
Gast

« Antwort #366 am: 10. November 2014, 20:41:07 pm »

Mein realer Name hab ich mir selber gegeben und muss sagen er ist in jeder Hinsicht doch irgendwie passend. Wollte damals Alternativen suchen, aber es gab echt keine und jeder der ihn nicht so mochte musste es letztendlich einsehen. Cheesy
Ein alternativen Namen meiner Eltern gab es nie, da der Ultraschall zu gut war und weil meine Eltern wohl unbedingt einen Jungen haben wollten...
Gespeichert
Triona
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 1.707


sinn féin - ça ira !


WWW

Ignorieren
« Antwort #367 am: 10. November 2014, 20:55:47 pm »

Ultraschalluntersuchung war zu meiner Zeit noch nicht üblich, falls es das damals überhaupt schon gab.
Und jetzt hab ich endlich den Namen, den mir meine Mutter eigentl schon von Anfang geben wollte - sie hätte lieber ein Mädchen gehabt. Ergänzt um die selbst ausgesuchte Triona, was ich im zwischenzeitlichen "Parallel-Leben" schon länger verwendet hatte. Da ich nicht wieder 3 Vornamen haben wollte, von denen 2 niemals benutzt worden sind, mußte die zwischenzeitlich auch ins Auge gefaßte Brunhilde auf der Strecke bleiben und landete wieder in der Rumpelkammer auf dem Grünen Hügel.  Grin


liebe grüße
triona
« Letzte Änderung: 10. November 2014, 20:57:40 pm von Triona » Gespeichert

Ärztliche Kontrolle ist gut.
Kontrolle der Ärzte ist besser.

------

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt ... Ich glaub ich hab das Internet gelöscht. Shocked

------

Meine Nachbarn hören Dudelsack ... ob sie wollen oder nicht. Cheesy
maren81a
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 42





Ignorieren
« Antwort #368 am: 10. November 2014, 21:07:57 pm »

Bei mir sagte damals 1981 das Ultraschall bis kurz vor der Geburt immer wieder das ich ein Mädchen werden würde erst kurz vor der Geburt ist es dann doch raus gefunden worden das ich ein junge werde
Gespeichert
Triona
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 1.707


sinn féin - ça ira !


WWW

Ignorieren
« Antwort #369 am: 10. November 2014, 21:33:43 pm »

Bei mir sagte damals 1981 das Ultraschall bis kurz vor der Geburt immer wieder das ich ein Mädchen werden würde erst kurz vor der Geburt ist es dann doch raus gefunden worden das ich ein junge werde

Na dann wundert mich ja überhaupt nix mehr ...  Wink
Da haben dann wohl die vorangegangenen Untersuchungen eher recht gehabt.


liebe grüße
triona

Gespeichert

Ärztliche Kontrolle ist gut.
Kontrolle der Ärzte ist besser.

------

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt ... Ich glaub ich hab das Internet gelöscht. Shocked

------

Meine Nachbarn hören Dudelsack ... ob sie wollen oder nicht. Cheesy
Tilly
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 241





Ignorieren
« Antwort #370 am: 10. November 2014, 21:37:41 pm »

Hallo
Nun, mein Männername, Tilman geht ja gar nicht! Und schon in meiner Jugend entstand daraus
Tilli. So dachte ich, ist doch praktisch, einfach Tilly mit die davor und gut!
Tya, mittlerweile merke ich, dass das auch Nachteile hat, denn einigen rutscht immer noch der falsche Artikel durch. Bei einem eindeutig weiblichen Namen ist es sicher einfacher.
So machte ich mir Gedanken zu einem Zweitnamen, Sarah gefiel mir gut, aber da kenne ich nun
eine. (Sie sagte ja ihr sei es egal, der Name ist schön!)
Nun, ich hatte zwei Klassenkameradinen, Zwillinge, ich war in beide verliebt, Sarah und Anna!
So ist es nun einfach, und Tilly Anna klingt auch besser!
Das steht nun in meinem Antrag, und der ist bei Gericht.

LG Tilly
Gespeichert
maren81a
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 42





Ignorieren
« Antwort #371 am: 10. November 2014, 21:38:21 pm »

Irgendwie  dann ja grins.
Gespeichert
Alexandra
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 226


Mein neues ich.




Ignorieren
« Antwort #372 am: 10. November 2014, 21:44:19 pm »

Hallo zusammen,
bei mir ist es auch recht einfach. Mein noch Name ist Andree, und in Frankreich ist es so geschrieben ein Mädchenname. Er wird dort aber auch mit ée geschrieben so das ich mich für diese Schreibweise entschieden habe. Da die Deutsche Bürokratie aber das wohl nicht mitmachen wird werde ich als zweiten Namen Alexandra nehmen, den Nahmen hat mir meine Frau gegeben.

LG Andrée
Gespeichert

LG
Alexandra
maren81a
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 42





Ignorieren
« Antwort #373 am: 10. November 2014, 21:48:29 pm »

Auch nicht schlecht
Gespeichert
Triona
Forennutzer/in

Offline Offline

Beiträge: 1.707


sinn féin - ça ira !


WWW

Ignorieren
« Antwort #374 am: 10. November 2014, 22:16:18 pm »

... Mein noch Name ist Andree, und in Frankreich ist es so geschrieben ein Mädchenname. Er wird dort aber auch mit ée geschrieben so das ich mich für diese Schreibweise entschieden habe. Da die Deutsche Bürokratie aber das wohl nicht mitmachen wird ...

Da könntest du durchaus recht haben. Vor ein paar Jahren hat mal ein Amtsrichter in Sachsen-Anhalt einer TS, die mit männlichem "Geburts"-Namen Michele hieß, eine Namensänderung auf Michelle abgelehnt, weil dies ja wohl nicht nötig wäre.

Das selbe gilt übrigens auch für Rene / Renée und einige andere. Und erst recht für viele ausländische geschlechtsneutrale Namen wie z.B. Ashley, Kim, Sascha, Inger usw. und viele Kurzformen, die heutzutage auch eintragungsfähig geworden sind, oder auch seltene regionale Namen wie Eike, Sigrun o.ä., wie auch Jan oder Heike, die regional bisweilen für beide Geschlechter verwendet werden. Auch Namen wie Andrea, Gabriele oder Jasmin gelten in unterschiedlichen Ländern und Kulturen mal als männlich, mal als weiblich.

Vorteilhaft ist das natürlich für TG, die abwechselnd beides leben wollen oder dauerhaft dazwischen. Wäre ja vlt auch eine Lösung für Eltern von Intersexuellen. Da müßten sie sich wenigstens beim Namen nicht gleich nach der Geburt festlegen auf etwas, was mit mindestens 66% Wahrscheinlichkeit nicht stimmt.


liebe grüße
triona
« Letzte Änderung: 10. November 2014, 22:20:34 pm von Triona » Gespeichert

Ärztliche Kontrolle ist gut.
Kontrolle der Ärzte ist besser.

------

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt ... Ich glaub ich hab das Internet gelöscht. Shocked

------

Meine Nachbarn hören Dudelsack ... ob sie wollen oder nicht. Cheesy
Tags:
Seiten: 1 ... 22 23 24 [25] 26   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2007, Simple Machines | impressum| Sitemap